terminal zu klein oder wie geb ich was ein?!

  1. Alex_ch

    Alex_ch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute
    also ich wollte den allseits bekannten panther beschleuniger anwenden.

    sudo cp -p /System/Library/Extensions/BootCache.kext/Contents/Resources/BootCacheControl /usr/sbin/

    jetzt hab ich das problem
    1. auf der ersten festplatte erscheint beim aufstarten des terminals blos ein klitzekleines dialogfenster. in diesem wir nur der rote schlies button der kopfzeile angezeigt und sonst nichts. alle versuch das fenster zu vergrössern sind gescheitert:-(!

    2. auf der zweiten festplatte bekomme ich ein normales dialogfenster beim terminal, aber ich konnte nur den oben erwänten sudo ect. mit koppieren und einsetzen ins dialogfeld einfügen. das terminal fragt mich anschliessend nach dem passwort dieses kann ich aber nicht ins terminal schreiben.

    also wie schreibe ich ins terminal? sorry ich bin ein unix nullwisser!

    Alex
     
    Alex_ch, 01.02.2004
  2. HeckMeck

    HeckMeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Hi Alex,
    ich kann dir nur zu 1. den Tipp geben das es dazu bereits einen Thread mit Lösung geben muss, ich glaube man musste Monaco über das Font Book aktivieren... wenn es das nicht war einfach mal die Suchfunktion bemühen

    Edit: Richtige Schrift eingefügt
     
    HeckMeck, 01.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - terminal klein oder
  1. Macs Pain
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    537
    Macs Pain
    14.07.2017
  2. schnorri
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    106
    loewenstromer
    02.07.2017
  3. uhlhorn
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    332
    Olivetti
    19.05.2017
  4. thb
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    631
    Olivetti
    15.05.2017
  5. ekira72
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.241