Benutzerdefinierte Suche

Teratec Cinergy T^2 an G4Mac

  1. Oskar.Henson

    Oskar.Henson Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wer kann mir bei meinem Problem helfen? Ich habe ein Elgato Eyetv DDT gekauft und will an meinem G4 Mac (1 GHz, 704 MB RAM), mit nachgerüsteten USB 2.0 Anschlüssen, das Ganze anschließen. Leider leuchtet die Kontrollampe nur kurz auf und das Programm meldet, das kein Gerät angeschlossen sei. Obwohl das Programm automatisch strartet und das Gerät auch im System Profiler angezeigt wird.

    Liegt das Problem beim Rechner oder ist der Empänger kaputt?

    Würde mich über eine Antwort freuen
    O.Henson
     
    Oskar.Henson, 21.04.2006
  2. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Mal iTele installiert gewesen?

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 21.04.2006
  3. Oskar.Henson

    Oskar.Henson Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flo!

    Das war ein guter Tipp! Danke

    O. Henson
     
    Oskar.Henson, 22.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Teratec Cinergy T^2
  1. Rialorana
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.107
    elChupete
    10.10.2016
  2. derbuick
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    654
    monstermops
    07.03.2010
  3. sevenofnine
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.096
    carpe diem MUC
    29.04.2009
  4. kehrissimo
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.352
    philippege
    27.11.2009
  5. absinth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    392
    absinth
    22.12.2008