Benutzerdefinierte Suche

Temperaturprobleme beim 12" PowerBook bei neuen Modellen auch noch vorhanden?

  1. swen

    swen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    weis eigentlich jemand ob sich bei den Temperatur Problemen der aktuellen 12" Powerbook Modelle etwas geaendert hat?

    Es ist ziemlich traurig das Apple hierzu keinerlei Aussagen macht. Ich hatte mal fuer 3 Tage ein 12" PowerBook und die Termischen verhaeltnisse in der linken unteren Haelfte des Geraets waren wirklich beaengstigend.

    Aus verschiedenen Quellen habe ich auch erfahren das die termischen Probleme sich im Zugeklappten zustand in diesem bereich auch auf das Display auswirken koennen.

    bye
    swen
    www.swen.net
     
    swen, 23.05.2003
  2. db1nto

    db1ntoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,

    ich habe ein 12" PowerBook und bin superglüklich damit!
    Links unten befindet sich die Festpallte die sich nur bei starker Beanspruchung erwärmt...

    Mein Powerbook ist gerade so warm wie meine eigene Hand!!!!
    Allerdings surfe ich gerade nur im Internet, es läuft noch Mail, und ICQ und das wars...

    Es wurde im Januar gekauft.

    Ich will es nichtmehr hergeben ;)

    Gruß Taner
     
    db1nto, 23.05.2003
  3. swen

    swen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habs auch sehr ungern wieder hergegeben :-(

    das Problem mit der Werme entwiklung tritt auch nur auf wenn das PowerBook eingeschaltet und am Strom ist.

    bye
    swen
     
    swen, 24.05.2003
  4. db1nto

    db1ntoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    40
    nicht ganz richtig....

    es tritt nicht auf, wenn es am Strom hängt, sondern nur während der Akku geladen wird, wenn er voll ist, kühlt es wieder ab...

    mein PowerBook hängt meistens am Strom.... nichtmal handwarm...

    Gruß Taner
     
    db1nto, 24.05.2003
  5. mee4u

    mee4uMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    63°C

    krass, dass die dinger sich anscheinend so unterscheiden ?!

    meins wird beim laden + gleichzeitigem betrieb immer so 60-63° warm (temperaturmonitor 1.4) und im normalen betrieb (mail und icq auf, office, photoshop oder itunes/quicktime) so 40-45 grad.

    nur mal so zum vergleichen...

    beste grüße aus köln.

    mee4u

    -------------

    g4/1ghz/40gb
    se p800
     
    mee4u, 14.12.2003
  6. Coool

    CooolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    also die alten wurden schon sehr sehr heiß, bei den neuen gibt es diese probleme nicht mehr ...
     
    Coool, 14.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Temperaturprobleme beim PowerBook
  1. falcon13
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    71
  2. Maren
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    188
    AgentMax
    20.07.2017
  3. iToph
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.780
  4. crazyjunk
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    418
    crazyjunk
    24.07.2007
  5. X-Burner
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    430
    Junior-c
    19.01.2007