Telekom Speedport und externe FP wird nicht erkannt

Diskutiere das Thema Telekom Speedport und externe FP wird nicht erkannt im Forum MacUser TechBar. @ Alle , ich habe eine externe FP an das Speedort uber USB angeschlossen, doch dies wird nicht erkannr. Wo mag mein...

MACKrenk

MACKrenk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
256
@ Alle ,
ich habe eine externe FP an das Speedort uber USB angeschlossen, doch dies wird nicht erkannr.
Wo mag mein Fehler sein?
Die FP habe ich über das Festplatte Diensr Proframm mit Fat formariert
Es ist eine WD Elements 1TB
.
 
Maulwurfn

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.385
Mangelnde Stromversorgung?
 
WeDoTheRest

WeDoTheRest

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
5.669
Vermute ich auch. Die Speedports haben übrigens (ganz zu recht) einen schlechten Ruf.
 
MACKrenk

MACKrenk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
256
Der Router funktioniert und bei der FP leuchtet ein blaues Licht
 
wiefra3

wiefra3

Mitglied
Mitglied seit
11.04.2004
Beiträge
852
Funktioniert ein USB Stick? Ich vermute die Festplatte ist zu groß.
 
yew

yew

Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
7.061
ich habe eine externe FP an das Speedort uber USB angeschlossen, doch dies wird nicht erkannr.

Hi

nur mal so nebenbei .... sie wird nicht erkannt .... von wem/was?
Ich meine, was erwartest du, bzw. wo soll sie zu sehen sein? Auf dem Desktop?

.... oder geht meine Vermutung in die falsche Richtung

An einen Router angeschlossene Festplatte läuft über Netzwerk und muß erst gemountet werden und dazu brauchst du die richtige Adresse


Gruß yew
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Maringouin

Maringouin

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
850
Vermute ich auch. Die Speedports haben übrigens (ganz zu recht) einen schlechten Ruf.
Für Nicht-Profis reichen die massig und sind zuverlässig. Seit dem Smart 3 ist auch das Wlan recht stark und flott. Gibt zudem ja auch noch die „hidden menues“.

Massenware eben, mit maximaler Kompatibilität fürs eigene Netz und eben problemlos.

Ich hab mit schlecht syncenden Fritzboxen da schon eher Probleme erlebt, zum Teil zig Verbindungsabbrüche täglich. Bis hin zur 7490 ist das leidige Thema auch in Routerforen wie onlinekosten.de Sache.

Ich hab hier einen Lancom.

Zwar teuer, aber extremst zuverlässig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LoBulli und Maulwurfn

Ähnliche Themen

L
Antworten
2
Aufrufe
291
LahnaJ
L
I
Antworten
2
Aufrufe
388
iMacUser13
I
AgentMax
Antworten
24
Aufrufe
1.848
spatiumhominem
S
Oben