Telekom Call&Surf Comfort

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,

    ich habe momentan alles über Telekom (ISDN, DSL 768, Flatrate).. eine Straße weiter gibt es bereits kein DSL mehr, also am A.... der Welt. Der Anschluss ist jedoch für 2 Haushalte auf einem Grundstück. Ich habe bereits schon mal Voice over IP versucht, mit der lahmen Leitung kann man es vergessen. Die Grundgebühr momentan für die ganze Kommunikation ist heftig, ohne eine Minute telefoniert zu haben:

    ISDN: 23,50
    DSL: 16.90
    T-Online flat: 9,95
    gesamt: ca. 50,-

    Jetzt habe ich nach anderen Anbietern geschaut, Arcor geht bei mir leider nicht, die Leitung ist Telekom.... bei Arcor würde es 31,85 kosten...plus 23,50 ISDN für die Telekom...das ist teurer..und man kann nur kostenlos über Voice over IP telefonieren...das geht bei 768 wohl kaum.

    Was haltet ihr von dem Komplettpaket der Telekom? Das kostet 53,95 mit ISDN und 49,95 mit Analog. Hier läuft die Telefonflat über das normale Telefon...Internetflat ist auch dabei (Laufzeit 12 Monate...Hardware gibts auch). Ist das überteuert vom rosaroten Monopolisten, oder im Vergleich mit anderen Anbietern ok?

    Gibt es vielleicht noch ähnliche Anbieter, die eine Flat über das normale Telefonnetz anbieten?
     
    Macuser30, 06.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Telekom Call&Surf Comfort
  1. forestgump
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    282
    forestgump
    07.03.2017
  2. einganzneuer
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    491
    tocotronaut
    01.09.2016
  3. simonber
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    551
    simonber
    20.12.2014
  4. joeyyy
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    972
    tocotronaut
    20.11.2013
  5. Fotostudio
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    865
    Saugkraft
    01.07.2013