Telekom Business Speed -> Time Capsule

TomKit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
103
ERLEDIGT -->Telekom Business Speed -> Time Capsule

Hallo,

heute war die Telekom da - die österreichische! - und hat einen Business Speed Internet Zugang installiert. Soweit so gut. Mit dem alten Linksys Router geht das auch alles, aber beim Austausch auf die TimeCapsule hat der Techniker abgewunken, nachdem zwar die iMacs die TimeCapsule "gesehen" haben, aber eine Verbindung nach draussen nicht möglich war.

Was ich vom Techniker in Erfahrung bringen konnte: Das Speedtouch 608WL kann kein WDS, aber die TimeCapsule einfach dranhängen sollte funktionieren ....

Gibt es hier vielleicht jemanden der die Kombination

-Telekom Österreich
-Business Speed Paket
-Speedtouch 608WL
-Time Capsule
-iMac´s

erfolgreich zum Laufen gebracht hat?

Oder jemanden der mir bei der Einrichtung behilflich sein kann? Ich traue mich nicht die TimeCapsule einfach auszupacken und mal zu probieren, da auch der Support der Telekom bei Apfel abwinkt und ich diese Kombination gleich 2 x (Office & Home) installieren darf - soll - muß!

Vielen Dank im Voraus
Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Zu den Telekomikern in Österreich kann ich nicht viel sagen.
Mein Tip: nimm den alten Router und richte TC manuell ein und hänge sie an einen freien LAN-Port des bestehenden Routers.
Hier hatte ich mal ein paar meiner Settings gepostet, das ist bei mir ebenso eingerichtet und geht wunderbar: (runterscrollen, da kommen ein paar Bildschirmfotos)
https://www.macuser.de/threads/time-capsule-problem-bei-ethernet-konfiguration.386105/
 

TomKit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
103
Leider bin ich absolut kein Netzwerkprofi und die Tatsache, dass wir erst vor ein paar Wochen auf Apple umgestiegen sind macht alles komplizierter. Ich habe auch keine Einträge gefunden wo eben ein Speedtouch 608 mit der TC mit österr. Paket verbunden wurde daher auch keine Step by Step Anleitung.

Also den alten Router hat der Techniker wieder mitgenommen.

Unsere Ausstattung ist daher Speedtouch 608WL, da hängt jetzt der alte Linksys WLAN Router dran und es funktioniert auch tadelos.

Ich möchte nun aber den Linksys gegen die TC austauschen. Die iMacs finden auch die TC aber es kommt eben keine Internet Verbindung zustande.

Laut Auskunft ist das Speedtouch 608 "komplett offen" und als Router intern gesetzt, dazu habe ich folgende Daten bekommen:

Telekom Router IP 93.83.144.93 / 255.255.255.252
Linksys Router IP 93.83.144.94
DNS1 213.33.99.70
DNS2 80.120.17.70

Wir verwenden iMacs der letzten Generation, reicht da das Airport Programm welches schon drauf ist oder muss ich was von der beigelegten TC Software installieren.

Muss die Ersteinrichtung der TC über Kabel an einem iMac erfolgen oder geht das per WLAN?
 

TomKit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
103
Naja auch wenn die Reaktion auf meinen Thread ja nicht gerade üppig ausgefallen ist:

Einen Anschluss habe ich jetzt ohne Probleme hinbekommen. D.h. ich weiß noch nicht warum es im Office nicht funktioniert hat, aber viell. war da ja jemand zu voreilig und hat herumgestellt.

Hier @ home waren nur mehr die persönlichen Einstellungen zu ändern, alles andere hat die TC vom Speedtouch 608 bekommen.
 

arona.at

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
2.998
zum konfugrieren nimmst du einfach das airport-dienstprogramm ...

dort dann folgendes einstellen: manuelle konfiguration > internet > ethernet > manuell

ip-adresse: 93.83.144.94
teilnetzmakse: 255.255.255.252
router-adresse: 93.83.144.93
dns-server: die beiden von da telekom

dann sollte es auch schon flutschen. so haben wirs in da firma mit nem linksys router am laufen ...
 

TomKit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
103
Hallo und danke für Deine Nachricht!

Wie gesagt eine Installation hat schon wunderbar geklappt, hoffe dass die morgen auch so einfach geht.

Bei mir hat das Airport Dienstprogramm alle von Dir genannten Einstellungen automatisch angezeigt ;-)

Ich denke da ist im Office wirklich irgendwas schief gegangen, dehalb werde ich die TC resetten und dann funktioniert das hoffentlich auch!
 

arona.at

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
2.998
weil die TC wahrscheinlich auf dhcp eingestellt war und der telekom router die einträge darüber zur verfügung stellt ... (dann müsste statt manuell automatisch stehen)
 

TomKit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
103
ahh das ist eine gute Idee ... werde morgen schauen, dass da auch auf autom. aktiviert ist, weil da hat es ja super geklappt! Danke!
 
Oben