Telefonnummer per Kontextmenü mit skype wählen

macwander

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
868
Gibt es ein KOntext Menü plugin oder ähnliches, das mir erlaubt, eine nummer - EGAL WO SIE IST - (also nicht nur aus dem adressbuch) per Kontextmenü mit Skype zu wählen. Also zb aus einer mailsignatur oder internetseite oder word oder...
Wär doch praktisch oder?
Danke
 

Darii

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
2.087
Ja gibt es, nennt sich Skype. ;)

Nummer/Name markieren->oben auf aktuellen Programmnamen klicken->Dienste->Skype->Aktion wählen. Ist zwar kein Kontextmenü, aber ob es sowas gibt, bzw. ob sich das überhaupt realisieren lässt weiß ich nicht. Ich denke eher: Nein.

Funktioniert aber nur in Cocoa-Programmen, im FF z.B. nicht.

Skype muss natürlich installiert sein und du musst dich danach mindestens einmal ausgeloggt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

macwander

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
868
cool, das erste mal, dass dieses diensteding einen Sinn macht. Vielen Dank für den Tipp. Ich probier auch gerade jons tools aus http://www.jonn8.com/jpt/ eigentlich nicht schlecht, aber irgendwie startet das programm nicht mehr. (also doch schlecht eigentlich...).
 

macwander

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
868
naja, das geht auch nur dann, wenn die nummer total korrekt formatiert ist - und wann ist das schon. sobald eine vorwahl mit einer klammer dabei ist, wählt skype nicht.
die jons tools sind hier resistenter und flexibler. - WENN sie funktionieren. und die machen das mit kontextmenü, das ist auch etwas eleganter. gibts das von skype direkt auch?
 

Darii

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
2.087
Telefonnummern werden auch nicht mit Klammern formatiert. ;) Ob dazu auch was von Skype gibt weiß ich nicht.
 

macwander

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
868
also ich finde immer wieder telefonnummern mit klammern. einen schlaue software gibt keine moralinsaure Tipps wie wer was zu schreiben hat, sondern haut die nichtnumerischen Zeichen raus und ergänzt im besten Fall nocht die Vorwahl intelligent mit + etc.
 
Oben