Telefonieren mit Bluetooth und Lautsprecher

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Hallo leute!
    Gestern habe ich bei meinem Win Notebook (nicht hauen) einen D-Link USB Bluetooth adapter installiert. Nun wenn ich jetzt da mein K700i kopple, kann ich über die Lautsprecher und das Mikrofon telefonieren. Geht das eigentlich auch mit Mac OS X??? Das würde mich nämlich sehr interessiern. Möchte das Feature auch an meinem PB nutzen. :)
    Gibt es da ein Tool dazu?

    Greets balu
     
    balufreak, 22.08.2004
    #1
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Wie hastn das an Deinem Windows Rechner zum Laufen gekriegt ?? So was such ich auch schon eine Weile.

    Gruss
    Artaxx
     
    Artaxx, 22.08.2004
    #2
  3. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    In einer der letzten c´t stand dazu was in der FAQ-Ecke:

    Dort steht:

    Es geht nicht, da der Mac nicht die dafür erforderliche Profil-Rolle Headset-HS hat. Apple hat den Bluetooth-Stack nur mit der entgegengesetzten Rolle Headset-AG (Audio-Gateway) ausgestattet, die es ermöglicht, Sound zu einem Headset via Bluetooth zu übertragen. Die andere Richtung ist leider nicht vorgesehen. Weitere Infos liefert www.bluetooth-db.de

    Da ich mich mit der Materie nicht auskenne, kann ich nur diese Info so weitergeben,wie sie in der c´t dargeboten wird. Vielleicht hilft es dir/ anderen Nutzern ja.

    Gruß,

    Thorsten
     
    ratpoison, 22.08.2004
    #3
  4. EricssonFreak

    EricssonFreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ob das funktioniert oder nicht, hängt wesentlich von zwei Dingen ab: Der Bluetooth-Hardware und des zugehörigen Bluetooth-Stacks. Diese müssen das entsprechende Bluetooth-Profil für die Funktion Headset unterstützen, dann kann man den Rechner als Freisprechanlage für Bluetooth-Phones benutzen.

    Die in der Windows-Welt übliche Widcomm-Software unterstützt Headset schon seit längerem, allerdings machten nur wenige Hersteller von Bluetooth-USB-Sticks davon Gebrauch und implementierten das entsprechende Profil in ihre Hardware. Neuere Geräte, die in den letzten Wochen und Monaten erschienen sind, haben's aber meistens an Bord ;)

    Zum Mac: Meines Wissens wird das Headset weder von Apples Bluetooth Stack noch von der (intern) verbauten Hardware unterstützt. Meine Versuche, das iBook als Freisprecher zu benutzen, schlugen jedenfalls fehl – und außerdem meine ich, etwas in der Richtung neulich in der Connect gelesen zu haben (also dass es nicht funktioniert). Mit neuer Hardware bspw. von D-Link sollte es eben auch erst dann funktionieren, wenn im Bluetooth Stack dieses Profil enthalten ist – vielleicht in 10.3.6?

    Gruß ///Freak
     
    EricssonFreak, 22.08.2004
    #4
  5. sevY

    sevY

    Warum wird Ericsson eigentlich /// abgekürzt???


    Yves
     
    sevY, 22.08.2004
    #5
  6. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Z.B. das Ph 338 hatte noch die drei /// auf dem Gerät.

    Thorsten
     
    ratpoison, 22.08.2004
    #6
  7. EricssonFreak

    EricssonFreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    @Yves: Schon mal das Firmenzeichen von Ericsson gesehen ;)

    Das sind die anderen berühmten drei Streifen ... Dank des Joint Ventures mit Sony sieht man die in der Öffentlichkeit natürlich nicht mehr so, aber für wahre Fans der Marke bleibt Ericsson = Ericsson, das Sony wird in Gedanken gestrichen :D

    Gruß ///Freak
     
    EricssonFreak, 22.08.2004
    #7
  8. sevY

    sevY

    Ok, danke für eure Infos.

    Ericsson fand ich damals immer sehr elegant und edel… hatte mich gewundert, warum die eines Tages von der Bildfläche verschwanden, da die Geräte doch echt top waren.

    Aber ok… als K700i User freue ich mich über ****/// :D und die Tatsache, das 2 praktisch tolle Firmen nun joined sind.

    Yves
     
    sevY, 22.08.2004
    #8
  9. EricssonFreak

    EricssonFreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Das wird in Handy-Foren auch gerne S/O/N/Y geschrieben :D

    Gruß ///Freak
     
    EricssonFreak, 22.08.2004
    #9
  10. XanTax

    XanTax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein kleines Tool das genau das MACHT was du suchst!!! Heist so viel wie BluePhoneMenu. Weiss jetzt nich mehr den Link zur Seite. Habe mit den Entwicklern geredet und Gespräche werde in der nächsten Version eingebettet. Und die kommet höchst warscheinlich um einen Monat.

    Gruss XanTax
     
    XanTax, 22.08.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Telefonieren Bluetooth Lautsprecher
  1. THEIN
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    84
    THEIN
    07.07.2017
  2. anfaengerulli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    128
    AgentMax
    05.07.2017
  3. work242
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    115
    work242
    27.03.2017
  4. 1456M
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.044
    MrFX
    30.07.2008
  5. martinibook
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    838
    martinibook
    30.01.2006