Telefonanlage für´n Mac ?!

  1. Mellow

    Mellow Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leutz,

    hab hier schon länger ne olle Eumex 306 hängen für mein Telefonanschluß,
    ISDN+DSL. Nun kann man diese Eumex nur mit nem ollen PC einrichten, bzw. Verbindungsdaten auslesen. Da ich aber keinen habe und mir keinen anschaffe brauch ich früher oder später so ein Teil für nen Mac.
    Natürlich hab ich schon mal ne Runde gegoogelt, musste aber festellen das daß Angebot recht dünn gesäät ist. Gerade eine habe ich gefunden die man wenigstens schon mal benutzen könnte, mit der Einschränkung das nicht alle Funktionen angesteuert werden können und das Teil schweinemässig teuer is... Hmmm...
    Wer weiß was ?

    Virtual PC würde sicherlich auch gehen, oder ?
    Brauch ich ne telefonanlage mit USB ? Zwecks Verbindung?

    Wie macht ihr das ? Ihr habt doch nicht alle nen PC zu stehen oder?

    Für Antworten wird sich bedankt...
     
    Mellow, 24.11.2003
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
     

    Ich hab keinen PC an meinem Eumex stehen. Der Eumex ist konfiguriert und läuft. Also lass ich die Finger davon, das erspart Ärger mit der Familie :D

    Ob du mit VirtualPC erfolg haben wirst, möchte ich mal anzweifeln, da du den Eumex ja am Mac hast und ich glaube das funzt nicht. Aber warte mal, vielleicht hat schon jemand erfahrung damit...
     
    SchaSche, 24.11.2003
  3. cubd

    cubdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Hallo

    Die Firma TKR (www.tkr.de) bringt jetzt (müsste eigentlich schon da sein) eine Telefonanlage heraus, die über USb angeschlossen und unter OS X gesteuert werden kann (Safari oder IE oder ähnlich). Was die Anlage letztlich alles wirklich kann ???

    Beste Grüße aus der Drahtstadt Altena

    B.
     
    cubd, 24.11.2003
  4. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das Angebot ist wirklich traurig. :(
    Eigentlich könnte sich die T-Com, die ja schliesslich auch Macs vertreibt, mal darum kümmern.
    Bei TKR findet man gerade mal eine Handvoll Mac-konfigurierbarer Anlagen.

    VirtualPC installieren, nur um eine Telefonanlage zu konfigurieren? Nee…
     
    SoylentGreen, 24.11.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Telefonanlage für´n Mac
  1. sebimaci2012
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    161
    Stargate
    11.06.2017
  2. rocketscience
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.296
    Caleb79
    12.10.2010
  3. HipLipp
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.556
    knollibolli
    20.10.2008
  4. tomtomtom
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    757
    HäckMäc_2
    29.06.2007
  5. Syncla
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.605
    OliverM
    20.09.2006