"Techno" wird beim PDF nicht dargestellt

  1. meandmymac

    meandmymac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!
    Ich habe mal eine Frage:
    In einem Flyer habe ich die "Techno" genutzt. Nun möchte ich ein ganz normales PDF schreiben. Jetzt sagt mir mein Mac aber dauernd, er findet die Schrift nicht und nutzt die Courier. Was tun? Es ist doch eine Systemschrift? Und auf dem Ausdruck sehe ich sie auch?
    Wenn ich ein EPS von der Seite schreibe und in PS rastern möchte, bekomme ich die Meldung, die Schrift wäre auf dem System nicht installiert bzw. zu finden... ich bin da jetzt etwas irritiert. Wahrscheinlich ist das Problem total simpel und ich stehe einfach auf'm Schlauch...


    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
    meandmymac, 20.03.2006
  2. Discovery

    Discovery

    Wie schreibst du das PDF? Welche Programme sind involviert?
     
    Discovery, 20.03.2006
  3. meandmymac

    meandmymac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab schon mehreres probiert:
    Einmal als PS-Script-Datei in den Distiller, dann als EPS in den Distiller...
    dann EPS im PS geöffnet und wollte davon ein PDF schreiben.
    Ist als 72dpi PDF für Internet-Darstellung gewünscht...
     
    meandmymac, 20.03.2006
  4. meandmymac

    meandmymac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ... ach und das Dokument ist in Quark4.0 aufgebaut.
    Ich nutze noch MAC OS 9.2
     
    meandmymac, 20.03.2006
  5. Discovery

    Discovery


    Wie ist das Schriftenmanagement. Mit Acrobat, oder Suitcase? Hast du dem Distiller den Zeichensatzordner zum Zugreifen geöffnet? Techno liegt wahrscheinlich im Systemordner -> Zeichensätze. Ist aber meines Wissens keine Systemschrift.

    Hast du Adobe Acrobat als Druckerbeschreibungsdatei ausgewählt? Stimmt das entsprechende PPD-File? Ist deine Techno ein Typ-1-Font oder True Type?
     
    Discovery, 20.03.2006
  6. meandmymac

    meandmymac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Die Schriften werden mit ATM verwaltet.
    Beim PostScript Schreiben habe ich "alle Zeichensätze zufügen" aktiviert.
    Gibt es etwa noch die Möglichkeit die Schrift über "apfel-i" zu aktivieren?
     
    meandmymac, 20.03.2006
  7. Discovery

    Discovery

    Der Distiller muss auch zugriff auf die Schriften haben, damit sie korrekt eingebettet werden.
     
    Discovery, 20.03.2006
  8. meandmymac

    meandmymac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mmh.... aber wie kommt das Problem in PS zustande?
    Gibt es da ein Problem in der Schriftverwaltung? Du sagtest am Anfang, dass Du denkst, dass Techno keine Systemschrift ist. Sie liegt bei mir aber im Zeichensätze-Ordner und wird als Systemschrift gehandelt. Sollte ich sie aus dem ordner löschen und im normalen Schriftenordner, der unter ATM verwaltet wird, aktivieren?
     
    meandmymac, 20.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Techno beim PDF
  1. XBenX
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.041
  2. falkgottschalk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.506
    falkgottschalk
    30.06.2009
  3. Merlin2504
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.697
    antonio_m
    23.01.2009
  4. blue apple
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.546
    blue apple
    25.05.2007
  5. Larser
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    651
    KangarooBooks
    16.06.2005