Tauschen der TaSTATUR 12" Powerbook

  1. iBein

    iBein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    ist es möglich, die Tastatur des 12" PB so einfach wie in den diversen Anleitungen beschrieben zu tauschen? Oder wurde da irgendwas geändert? Ich meine, gelesen zu haben, dass 14 Schrauben gelöst und das ganze PB geöffnet werden muss. Oder entferne ich nur den Akku, löse die Schrauben hinten am RAM-Platz und löse die Schrauben unter F1, F2,F11 und F12?
     
  2. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Nix is mit Akku raus und einige Schrauben lösen. Echt kompliziert und wenn du techn. nicht gerade begabt bist lass lieber die Finger davon
     
  3. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    6
    Schau mal auf www.pbfixit.com nach, da gibt es diverse bebilderte Anleitungen auch zum Powerbook.

    Gruß jurmac
     
  4. iBein

    iBein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    9
    Muss das ganze Book geöffnet werden?
     
  5. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Du kannst quasi alles zerlegen, oder Gravis 129€ zahlen und Du bekommst die neue Tastatur und den Einbau...war bei meinem letzten der Kurs...
     
  6. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Lass es lieber, ich habe es auch machen lassen und war froh darüber
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    PS: ich mußte die Tastatur zum Anfang erstmal entfernen, da ich meine integrierte Festplatte getauscht habe - ich glaube zu wissen, wovon ich spreche.

    Aber nochmal zu Gravis:
    Wenn in den 129 EUR die Tastatur als Bauteil mit drin ist, dann finde ich den Preis zwar hoch, aber noch vertretbar.
     
  8. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Vergiss die Anleitung. Der Techniker hat an meinem 15"PB ca. 1h gearbeitet.
     
  9. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    1. Lies meinen ganzen Post nochmal und denke über die 129€ nochmal nach.

    2. Dann mach es doch selber, aber ich will nichts kaputt machen und gleich mal meine Garantie verlieren.
     
  10. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Sorry, aber absoluter Blödsinn.

    ich habe am PB schon mehrfach die Tastatur gewechselt, und es sit wirklich nur "Oder entferne ich nur den Akku, löse die Schrauben hinten am RAM-Platz und löse die Schrauben unter F1, F2,F11 und F12?" - wie es auch in vielen Anleitungen wie z.b. bei pbfixit beschrieben wird. Mit ordetnlichem Werkzeug und etwas Sorgfalt ist das kein Problem...

    ach so: Luzifer, du hast ein 15'' PB. Da ist es wirklich etwas komplizierter. Aber hier gehts um ein 12'' PB, wo es wirklich "nur" 7 Schrauben zu lösen gilt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tauschen TaSTATUR Powerbook
  1. applelongo
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.067
  2. eteokles3
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    545
  3. Kopfkissen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    325
  4. Tom127
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    468
  5. MacMoritz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    452