1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

tastenkombination Löschen , WO ?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Jansue, 22.10.2003.

  1. Jansue

    Jansue Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Geiles Deutsch , ne ?!

    Wo finde ich bitte das Zeichen zum löschen.

    "den dicken Pfeil mit nen Kreuz drinn",

    und gibts irgendwo eckige Klammern ?

    Am Ibook

    Grüße Josch !

    Danke
     
  2. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    Alt - 5 = [
    Alt - 6 = ]

    Löschzeichen finde ich gerade nicht.
     
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Dicker Pfeil mit Kreuz drin?

    Probier mal fn+Backspace, villeicht willst du ja das

    Klammern: alt+5 / alt+6
     
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Eine genauere Beschreibung wäre hilfreich ;)
    Falls du die "Entfernen-Taste" meinst und du ein Book benutzt: fn + Backspace.
     
  5. Jansue

    Jansue Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    habt Dank !

    Ja das war es, fn + backspace.

    Pfeil mit Klammer war nen bischen Plump, geb ich zu, aber für mich sah das ding so aus.

    und ich glaubte fn und backspace probiert zu haben.

    ich wusste auch gar nicht das die Taste fn heisst.( Wofür steht das )?

    Nichts desto trotz schönen Dank!

    Mir wurde hier schon oft geholfen.
    Bin wirklich sehr entzückt.
    Gruß,
    Josch
     
  6. pebbi

    pebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    fn steht - vermute ich mal - für die Funktionstasten, also die F1, F2, F3, ..... eine normale Appletastatur hat ja eigentlich nur die selbsteingestellten Funktionen auf diesen Tasten, bzw. die meisten sind unbelegt. Bei einem Notebook hingegen findet man dort unter anderem laut, leise und so weiter. Um nun also in den Genuß der "anderen" freien Belegung zu kommen drückt man dann halt zusätzlich die "fn"-Taste. Im Prinzip also wie Umschalt + 1 um das Ausrufezeichen zu bekommen.

    Ich hoffe, ich habs richtig erklärt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen