Tastaturproblem

  1. _AL_

    _AL_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kennt jemand dieses merkwürdige Problem:

    G4 466, Digital Audio, mit 1 Ghz Sonnet Upgrade, MacOS X 10.45

    Der Rechner lief seit einem Jahr tadellos. Seit vorgestern habe ich das merkwürdige Phänomen, dass die Maus von alleine Klicks auslöst und der Tastaturcursor springt. Das Wechseln von Maus und Tastatur (Apple- und Microsoftmaus und Appletastatur), ebenso das Anstecken an anderen USB-Port, das Booten in 10.43, das PRAM zurücksetzen usw. hat bisher nicht geholfen - wie von Geisterhand werden Klick-Events der Maus und der Tastatur ausgelöst! Ich habe dieses Problem noch nie gehabt und es tritt nur an diesem Rechner auf - nicht an meinem G5 1,6 (auch hier Tastaturtausch). Also ist entweder der G4 oder ich therapiebedürftig ;-)

    Grüsse
    AL
     
    _AL_, 28.03.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastaturproblem
  1. Umac_de
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    743
    LosDosos
    12.02.2011
  2. fuckingfrank
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    724
    falkgottschalk
    22.08.2008