tastaturkürzel beim hochfahren?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von unique23, 07.10.2004.

  1. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2004
    hallo,

    kann mir jemand eine link zu einer liste mit allen tastaturkürzeln
    nennen die man während des bootvorgangs unter osx drücken
    kann um daten zu erhalten ob alles in ordnung bzw nicht in
    ordnung ist?

    vielen dank!
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    defekter Link entfernt
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75459

    Wobei für dich wohl der verbose mode passt: Apfel-V beim Start gedrückt halten.

    Ob mit der Hardware alles ok ist, erkennst du am StartUp Chime (bzw. an anderen Warntönen), der beim Start ausgegeben wird.
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    "Systemcheck-Tastaturkürzel" gibt's nicht. Der Mac prüft die Hardware bei jedem Start und gibt diverse Sounds aus, wenn etwas nicht stimmt, oder den typischen "Going", wenn alles OK ist.

    Es gibt aber verschiedene Startoptionen:
    Shift-Taste: startet ohne nicht-apple-spezifische Erweiterungen (oder so..)
    Apfel+S: startet im Single-User-Mode (prompt)
    X: Zeigt alle verfügbaren Startvolumes an, die über die Maus auszuwählen sind

    Dann gibt's da noch verschiedene "Pflegemaßnahmen":
    Alt+Apfel+R+P: Parameter-RAM-zurücksetzen
    ?+?+O+F: Open Firmware anzeigen
    ?+?+?+?: Energiespar-Optionen zurücksetzen

    No.
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Du meinst sicher die Alt-Taste. X beim Systemstart erzwingt einen Start von Mac OS X (anstelle von OS 9, sollte dieses im Startup-Manager so festgelegt worden sein).
     
  5. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2004
    und was hat es zu bedeuten wenn der start sound nicht ertönt?
    hat das eine besondere bedeutung?
     
  6. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    yep, ALT.
    "X" war ja, immer in OSX zu booten, auch wenn OS9 eingestellt war.

    Ist schon ein Kreuz mit den Tastaturkürzeln, vor allem, weil man sie fast nie braucht...

    No.
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Dann war entweder vor dem Ausschalten der Ton ausgeschaltet worden oder du hast die Warntöne ausgestellt (bzw. zu leise gedreht).
     
  8. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2004
    @ dylan:

    leider weder noch,... also ist folgich der ton "kaputt"?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen