Tastatur vorwärts löschen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von horsti, 26.02.2003.

  1. horsti

    horsti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Tastatur des iBook fehlt mir am meisten die delete-Taste, womit ich im Text 'nach vorne' löschen kann. Somit muß ich immer mit dem Cursor nach vorne springen und dann rückwärts fahren.

    Gibt es oder kennt jemand einen Trick, Kniff, Tastenkombination, womit man vorwärts löschen kann. Ich habe von der Kombination Umschalt+Rückwärtstaste (über der Returntaste) gelesen, aber das funktioniert nicht.

    iBook 800 Mhz, OSX 10.2.4, kein Classic

    gruß
    horsti
     
  2. rotkohl

    rotkohl MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem iBook (300Mhz, OS 9.2 :( ) verwende ich zum "vorwärts" löschen die Tastenkombination Fn (Function) + Backspace.

    rotkohl.
     
  3. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Kann es jetzt nicht testen, aber Befehl + Backspace (wie heisst die auf deutsch?) funktioniert glaub ich auch.
     
  4. horsti

    horsti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hey rotkohl ! that's it! Vielen Dank

    fn+backspace ist die Lösung. Ich habe schon sämtliche Kombinationen ausprobiert, aber gerade die nicht.

    Danke, danke.

    Und wieder hat das Forum eine schnelle Antwort für eine zähe Frage geboten. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer für den horsti.

    *Marius*
    Befehl + Backspace löscht rückwärts den voranstehenden Wortteil.

    Gruß
    horsti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen