Tastatur und Maus werden nach Booten nicht mehr erkannt ...

Berolina

Registriert
Thread Starter
Registriert
09.08.2009
Beiträge
2
Hallo zusammen,


mich begleitet seit über zehn Jahren ohne (!) Probleme ein Apple PowerMacintosh 7100/66, welchen ich immer über die kabelgebundene Original-Tastatur anschalte. In jüngster Zeit ließ er sich über diese Tastatur zwar noch starten, erkannte diese und die daran hängende Maus dann nach dem Booten allerdings nicht mehr, so daß ich den Rechner nicht nutzen konnte und über die zentrale Steckdosenleiste wieder brutal ausschalten mußte. Der Fehler trat zweimal kurz hintereinander auf - beim ersten Mal wackelte ich an alle Verbindungen, bis er sich dann aus mir nicht unerfindlichen Gründen wieder berappelt hatte und über die Tastatur bzw. die Maus ansprechbar war. Beim heutigen zweiten Mal wende ich mich nun hilfesuchend an dieses Forum, denn es sind zwar nicht weltbewegende, aber für mich doch wichtige Daten auf der liebgewonnenen treuen Kiste abgespeichert.

Darum:
Was ist der Grund des Übels und wie kann ich diesem nachhaltig abhelfen?


Danke.
 

hjg

Aktives Mitglied
Registriert
20.03.2007
Beiträge
3.378
Welches System hast du installiert? 9.1?
Wenn es nicht an Tastatur und Maus liegt:
Pufferbatterie erneueren.
Starte doch mal ohne Systemerweiterungen (Shifttaste beim Start gedrückt halten).
PRAM-Reset durchführen. p,r,alt(option),apfel beim Start so lange gedrückt halten, bis der Startton zum 3ten Mal ertönt.
Preferenzordner (im Systemordner) auf den Schreibtisch ziehen und neu starten. Wenn es dann funktioniert, diesen Ordner entsorgen. Vielleicht musst du dann einige Grundeinstellungen neu vornehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mortiis

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2004
Beiträge
2.178
Hallo,

Hängt die Maus und die Tastatur an einen Bus, ich meine, dass Du die Maus mit an die Tastatur angeschlossen hast? Könnte natürlich sein, dass ein Wackler oder eine gelöste Verbindung in der Tastatur zu dem Problem führt und wenn die Maus dann auch am selben Strang ist, dann ist diese mit betroffen. Auch Apple-Tastaturen gehen mal ins Jenseits. Hab seiner Zeits, auch die Tastatur auswechseln müssen, da sie nicht mehr wollte.

Mortiis
 

Berolina

Registriert
Thread Starter
Registriert
09.08.2009
Beiträge
2
... vielen Dank für die prompten Antworten.


zu lastfrontier:

... wo bekommt man denn heutzutage noch die für meinen Computer benötigte Hardware? Ich hatte schon an einen Bruch im Kabel zwischen Tastatur und Computer gedacht und wollte dieses, da ausgeleiert, ohnehin gelegentlich einmal ersetzen.


zu hjg:

... habe soeben "ohne Systemerweiterungen" gestartet und -siehe da- Maus und Tastatur waren wieder ansprechbar. Beim zweiten Versuch verließen sie ihn dann wieder, und ich mußte über die berüchtigte Steckdosenleiste dem Leiden ein Ende bereiten. Andererseits kann das eigentlich nicht ursächlich sein, habe ich wirklich seit Jahren keine zusätzlichen Systemerweiterungen nachinstalliert, benutze ich diesen alten Rechner eher nur als bessere Schreibmaschine.

... der Hinweis mit der Pufferbatterie scheint mir daher erfolgversprechend, habe ich diese innerhalb der zurückliegenden zehn Jahre noch nicht erneuert: Wo sitzt diese im Rechner, kann ich diese selber austauschen und bekommt man diese im einschlägigen Fachhandel?


Danke.
 

hjg

Aktives Mitglied
Registriert
20.03.2007
Beiträge
3.378
Zuletzt bearbeitet:

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2005
Beiträge
10.797
... wo bekommt man denn heutzutage noch die für meinen Computer benötigte Hardware?

Du könntest mal bei mir anfragen. Ich hab noch etlichen Kram für olle Macs hier rumschwirren: Festplatten Tastaturen, Mäuse, CD-Laufwerke.

Es kann übrigens möglich sein, dass der ABD-Bus im Eimer ist oder eben nen Wackelkontakt hat. Wäre beim Alter des Gerätes nicht von der Hand zu weisen.
Hat der 7100 nen PCI-Steckplatz? Dann könntest Du mal über den Einbau einer USB 1.1-Karte nachdenken und Tastatur und Maus auf USB umstellen. Mäuse kannst Du dann alle verwenden, und ältere USB-Apple-Tastaturen gibt es günstig bei Ebay.
 

Gunibert

Mitglied
Registriert
14.08.2007
Beiträge
445
Hat der 7100 nen PCI-Steckplatz? Dann könntest Du mal über den Einbau einer USB 1.1-Karte nachdenken und Tastatur und Maus auf USB umstellen.

Nein, das geht leider nicht. Die PowerMacs 6100, 7100, 8100 verfügen noch über NuBUS-Schnittstellen, wie z. B. auch die 68k-Quadra-Reihe. Hat mich damals auch sehr gestört...
 
Oben Unten