Tastatur-Kurzbefehl für Finder

  1. csb

    csb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    20
    Liebe Freunde,
    ich hätte gerne, daß beim Drücken der F4-Taste das Finder-Fenster aufspringt.
    Im Menü "Tastatur & Maus" unter "Tastatur-Kurzbefehle" kann ich, wenn ich die +Taste drücke, einen Befehl hinzufügen, "Finder.app" ist leicht ausgewählt, der Kurzbefehl "F4" auch, nur was trage ich bei "Menü" ein? Wie heißt der exakte Name des Menübefehls "Finderfenster öffnen"?

    Gruß Sebastian
     
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    apfel+n
    new finder window

    Das gilt fuer mein Englisches System. Bei dir ist das dann wahrscheinlich Neues Finder Fenster
     
    lundehundt, 19.09.2005
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Neues Fenster.
    Hat aber eigentlich schon ein Tastenkürzel: Apfel-N
     
    abgemeldeter Benutzer, 19.09.2005
  4. csb

    csb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    20
    Ja, aber nur wenn ich mich im Finder befinde, mit F1 komme ich aus jedem Programm auf den Schreibtisch, mit F2 in Spotlight und mit F3 in Dashbord.
    Nur mit F4 will mir das nicht gelingen :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastatur Kurzbefehl Finder
  1. Sir Hannes
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    31
  2. SchappiMu
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    977
  3. cartoonwe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    180
    David X
    22.05.2017
  4. Anorak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    301
  5. mr660
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.259