Tastatur funktioniert nicht beim Start

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Gunter_S, 06.12.2006.

  1. Gunter_S

    Gunter_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Ich habe ein MacBook Pro C2D und ich will Windows und Linux zusätzlich installieren.
    Nun habe ich aber ein Problem: Ich kann die Tastatur beim Start von Windows (zb beim Auswählen im Windowsbootloader) oder der Installation von Linux (da wo man "boot", "linux", "expert" usw. eingeben kann) nicht benutzen.
    Die Tastatur funktioniert da einfach nicht. Woran könnte das liegen?
    Davor im rEFIt Bootloader und in Windows drin funktioniert sie.

    schon mal vielen Dank
     
  2. rendo

    rendo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    Das Problem hab ich auch, aber leider keine Lösung, ausser beim Start eine externe Tastatur zu verwenden. Für eine Lösung wär ich auch dankbar, so es eine geben sollte.
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    in Ubuntu und bei Vista RC1 auf dem MacBook CoreDuo geht die Tastatur auch beim Start.
     
  4. Gunter_S

    Gunter_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.03.2004
    habe gerade eine Lösung gefunden:
    man muss eine externe Tastatur anschließen und darf dann auch nur mit der "alt" taste gedrückt starten (damit also rEFIt umgehen).
    Komischer weise funktioniert dann auch die interne Tastatur.
     
  5. rendo

    rendo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    Das mit der externen Tastatur ist schon klar, *schrub* ich ja auch im zweiten Posting, aber eine wirkliche Lösung ist das für mich nicht.
     
  6. Gunter_S

    Gunter_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.03.2004
    sorry, hatte schon auf antworten geklickt bevor du geschrieben hattest, habe dann nur etwas länger gebraucht bis ich es abgeschickt hatte.
    Eine endgültige Lösung ist das für mich auch nicht. Aber was kann man denn noch machen? So wie ich das sehe ist das ja ein Firmwareproblem oder?
     
  7. Gunter_S

    Gunter_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Habe gerade etwas rausgefunden:
    Wenn man, nachdem man den Bootloader-Eintrag ausgewählt hat, die ganze Zeit auf der internen Tastatur rumtippt, funktioniert es auch ohne extern angeschlossene Tastatur.
    Hat zumindest eben einmal bei mir funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen