Tastatur für iMac

  1. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Guten morgen,

    vieleicht hat jeman hier einen Tipp für mich. Ich suche für meinen iMac (G4/800 (Die Nachtischlampe)) eine neu Tastatur.
    Habe jetzt seit 2 Jahren eine weiße ProTastatur dran und die bekomme ich nicht mehr sauber, da ich diese leider nicht aus einander bauen kann. Die Tastaren die mir gefallen sind alle nur für DOSen, oder haben mir einfach zuviel SchnickSchnack drauf, und dadurch viel zu groß. Es braucht keine Funktastatur zu sein. Nun könnte ich mir ja eine neue ProTastatur kaufen, mir weiderstrebt es nur viel Geld für eine Tastatur auszugeben die man eh nicht saubermachen kann (zumindest nicht von innen).
    Gibt es eigentlich noch einen anderen Herrsteller für Mac kompatible Tastaturen ausser Apple und Logitech ?
    Und wenn ja dann welche ?

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 08.07.2004
    #1
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    ich meine mitbekommen zu haben, dass sich die Macally icekey hier im Forum recht großer Beliebtheit erfreut. Selbst getestet habe ich sie allerdings nicht.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 08.07.2004
    #2
  3. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Tasha,

    danke für die Antwort. habe mir diese gleich mal bestellt und werde
    sie dann ausprobieren.

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 08.07.2004
    #3
  4. 3nitroN

    3nitroN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    ich würd mich dann sehr über einen erfahrungsbericht freuen. mein pro-keyboard ist zwar noch einigermaßen sauber, aber man weiß ja nie ;)
     
    3nitroN, 08.07.2004
    #4
  5. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Also ich meine aber daß man die ProTastatur auch auseinander nehmen kann.
    Das Problem ist nur daß die Imbus Schrauben eine Sondergröße haben, aber genau weiß ich daß auch nicht weil ich meine auch noch nicht auf gemacht habe.
    Aber meine ist auch noch sauber - wascht euch mal die Finger Leute :D
     
    Gelzomino, 08.07.2004
    #5
  6. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    ja kein Thema, sobald ich die Tastatur habe schreibe ich damit mal einen Erfahrungsbericht.

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 08.07.2004
    #6
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    für alle unerschrockenen hab ich eine anleitung zum zerlegen -> weiterleitung

    ww
     
    Wildwater, 08.07.2004
    #7
  8. Lynhirr

    Lynhirr

    Wundervoll

    Also ich habe seit etwa einem Jahr die macally icekey und bin nur zufrieden damit. Wundervoller Anschlag, leise und sehr gute Verarbeitung und im Design exakt passend zum iMac.

    Gerade auch was Verschmutzung angeht, ist das Teil fast resistent. ;)

    wavey

    Lynhirr
     
    Lynhirr, 08.07.2004
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastatur iMac
  1. Saftmann
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    738
    Saftmann
    08.05.2015
  2. istuggi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    721
    fintail
    26.10.2014
  3. Apfelchris

    PC-Tastatur am iMac

    Apfelchris, 05.08.2013, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    597
    Apfelchris
    06.08.2013
  4. srallinger
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    8.999
    jabbarobi
    17.05.2013
  5. mac-fan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    956
    mac-fan
    07.04.2012