1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastatur englisch statt deutsch

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von zettinet, 10.01.2004.

  1. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    nach jedem Neustart unter Panther habe ich eine "U.S."-Belegung der Tastatur, obwohl ich die gar nicht angewählt hatte. Unter "Landeseinstellungen > Sprachen" ist an oberster Stelle Deutsch eingetragen, an zweiter Stelle English, als "Region" Deutschland und im "Tastaturmenü" Deutsch - und, wie gesat, nach jedem Neustart ist auch "U.S." angehakt.

    Wer hat eine Idee, wie ich das abstellen kann?

    Merci,
    Zettinet


    iMac DV SE, G3, 400 MHz, OS X 10.3.2
     
  2. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
  3. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    merci,
    mittlerweile habe ich eine andere Lösung gefunden: es scheint damit zusammenzuhängen, dass der Name des Hintergrundbilds keine .jpg-Endung hatte. Sobald ich das geändert habe, ist das Problem verschwunden. Mysteriös, was?
    z.
     
  4. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Mac - Think diffrent ;)
     
Die Seite wird geladen...