Taschenrechner zeigt Ergebnisse nur noch mit Exponenten an!

  1. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    aus irgendwelchen mir unerfindlichen Gründen, rechnet mein Rechner(Version 4.0.5) nicht mehr "normal".

    Hier ein Beispiel:
    Statt 64*64=4096
    gibt das Teil nur noch die Ergebnisse so aus:
    64*64=4,1e+03 :confused:

    Kann man das auch abschalten? Das nervt total!

    lg

    KC
     
    Kai-Christoph, 15.12.2006
  2. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Menü "Darstellung".
    Genauigkeit auf Werte höher 2 setzen.
     
    performa, 15.12.2006
  3. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Ahhhhh --- Aber was soll das denn?

    Ich Dödel dachte, da wären die Dezimalstellen gemeint, also die Rundungsautomatik...

    Dankeschön!
     
    Kai-Christoph, 15.12.2006
  4. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Dachte ich zunächst auch.
    Aber danke an meinen Physik/Chemie-Lehrer, der das Thema mit uns extensiv durchgekaut hat, so dass ich dann doch gleich beim ersten Mal wußte, was läuft ;)

    Ist halt ein bißchen dämlich, die Rechengenauigkeit nur lapidar mit "2" etc. anzugeben - anstatt noch eine "Einheit" dranzusetzen ("Nachkommastellen" oder "Stellen")...
     
    performa, 15.12.2006
  5. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Da sieht man mal wieder, wozu die Schule alles gut ist! :D
    Ich war da vor knapp zwanzig Jahren das letzte Mal...

    Boah, bin ich ein alter Sack... :eek: :cool: :D
     
    Kai-Christoph, 15.12.2006
  6. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Unser Lehrer war etwas speziell. ;)

    Warum 4,1e+03 "besser" als 4096 ist/sein kann - das war so etwa sein Lieblingsthema von dem ganzen Schuljahr.

    Und wer dann in der Klausur 4096 schrieb, der bekam natürlich Abzug.
    Aber natürlich durfte die Aufgabe dann auch nicht "64 * 64" heißen, sondern schon ordnungsgemäß "6e+1 * 6e+1"
     
    performa, 15.12.2006
  7. MacEnroe

    MacEnroeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.721
    Zustimmungen:
    1.589
    Dass beim Taschenrechner je nach Rechner und OSx Version
    auch falsche Ergebnisse rauskommen können, wurde schon in
    einem anderen Thread ausgiebig behandelt.

    Wollte ich nur nochmal anmerken...
     
    MacEnroe, 15.12.2006
  8. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Und genau deswegen bin ich Pixelschubser geworden und kein Rechenschieber! ;)
     
    Kai-Christoph, 15.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Taschenrechner zeigt Ergebnisse
  1. BenGail
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    229
    rechnerteam
    13.01.2017
  2. rasy307
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    975
    rasy307
    13.10.2014
  3. iPhill
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.881
    Perceval
    08.02.2012
  4. butched
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    660
    gauloisesbert
    28.12.2011
  5. Baffipapa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    854
    AppleLiebhaber
    26.12.2011