Taschenrechner spinnt?

  1. Flip_der_Frosch

    Flip_der_Frosch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß nicht, was hier falsch läuft, aber ich kann es nicht abstellen.

    Wenn ich in den MacOS X Taschenrechner z.B. 431*12 rechne, kommt als Ergebnis 5e+03 heraus. Was soll das? Wie kann ich das abstellen. ich will das da 5172 steht. :mad:
     
    Flip_der_Frosch, 20.05.2006
  2. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    drück mal "Apfel+1"
     
    Rupp, 20.05.2006
  3. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    das stellt nur auf Standard um, aber es muss auch bei "wissenschaftlich" richtig sein.

    Du musst die Genauigkeit höher einstellen, nicht 0 sondern z.B. 3 dann klappt es auch wieder.
     
    avalon, 21.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Taschenrechner spinnt
  1. fios
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    290
  2. rasy307
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    976
    rasy307
    13.10.2014
  3. iPhill
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.883
    Perceval
    08.02.2012
  4. butched
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    660
    gauloisesbert
    28.12.2011
  5. Baffipapa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    855
    AppleLiebhaber
    26.12.2011