Tasche oder Rucksack für iBook 12" für Schule & Uni (LESEN!)

Diskutiere das Thema Tasche oder Rucksack für iBook 12" für Schule & Uni (LESEN!) im Forum MacBook.

  1. Bienenmann

    Bienenmann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Hallo!

    Es gibt zwar viele Threads zu dem Thema, aber keiner ist für mich so richtig ergiebig.
    Ich suche bevorzugt einen Rucksack (weil Gewohnheitstier), oder aber eine Tasche.
    Diese soll meinen Anforderungen als Student genügen und möglichst neben dem iBook fassen:


    1 DIN A4-Ordner klein (5cm Breite am Rücken)
    2 dicke Bücher (3,5-5 cm)
    2 dünnere Bücher (2-4 cm)
    1 Getränkeflasche 1L
    1 Pack mit Essen, etc
    1 div. Kleinteile


    Deshalb bitte unbedingt Fassungsvermögen in nachvollziehbarer Weise angeben

    Außerdem möglichst

    1. Preis/Verfügbarkeit, evtl. ein Link
    2. Qualität und Funktionalität
    3. eigene Erfahrungen


    Ich hoffe also auf zahlreiche Antworten und vor allem dass dieser Thread wirklich informativer wird als die bisherigen.

    greetz
    bienenmann
     
  2. dasich

    dasich Mitglied

    Beiträge:
    7.073
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    hallo, schon mal die Crumblerrucksäcke begutachtet? Ansonsten würd ich Dir eine 2. Haut empfehlen und das Book dann in einem normalen Rucksack verstauen. orsichtig wäre ich mit dem Zusammentun von einem Notebook und den Ordnern. Wenn da mal einer schief liegt, und gegen das Büchlein drückt, kann die Kacke, unter Umständen, gar mächtig dampfen.
     
  3. ratpoison

    ratpoison Mitglied

    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2004
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.184
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    -> axio

    ww
     
  5. elim

    elim Mitglied

    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Ich hab den Tatonka Server Pack.

    Da würde alles reinpassen, was Du genannt hast. Bin hochzufrieden mit den Moped. Recht günstig bekommt Du den übrigens bei eBay.

    P.S. Was soll dieses "LESEN!" in Deiner Überschrift? :rolleyes:
     
  6. altitude

    altitude Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Ich hab ne CommuteBag XL von Timbuk2 im täglichen beruflichen Einsatz...auch im Sommer mim Bike...

    ist für ein 17er Powerbook konzipiert, aber da kriegst du einiges rein...hab meistens auch Ordner, Bücher und sonstigen Kram drin...
     
  7. fLaSh84

    fLaSh84 Mitglied

    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    ich hab nen crumpler base toucher, is allerdings zu klein für deine anforderungen würde ich mal sagen.

    schau dir doch mal die ganz großen umhängetaschen von crumpler an. ich meine mich dran zu erinnern das man da wirklich ne menge zeug reinbekommt
     
  8. NyenVanTok

    NyenVanTok Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Für gentlemen:
    Der Rucksack hat ein gepolstertes Fach. Passt zusammen mit dem Second Skin um das 12" iBook wie angegossen. Der Rucksack hat ein Regencape im Boden eingelassen. Damit kann man bei Regen Reisverschlüsse und den Kabeldurchlass verdecken. Ob dann noch nebenher viele schwere Bücher reinpassen weiß ich nicht.

    Ganz generell würde ich mir die Rucksäcke vorher immer ansehen.

    Viele Grüße
    NyenVanTok
     
  9. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    2.249
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Eine Neoprenhaut würde ich auch empfehlen. Da ich mein iBook auch desöfteren an die Uni mitschleppen muss und nebenbei noch eine Menge Bücher, Hefter, lose Blätter und min. ein Collegeblock. Da ich keine Lust hatte viel Geld für einen weiteren Rucksack auszugeben (was dann Nr. 5 gewesen wäre womit sich ein weiterer zu den bereits drei im Keller sich befindenden gesellt hätte) hab ich mir für 20€ nach anprobieren bei Gravis ein Networx SecondSkin gekauft - passt super und ich kann das iBook problemlos in jeden Rucksack packen.
     
  10. deichkind

    deichkind Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    http://www.dieselsweeties.com/shirts/skullbagpics.shtml
    Das ist meiner. Eigentlich ganz praktisch, auch wenn mir einige paranoide iBook-Besitzer bereits gesagt haben dass mein iBook bestimmt demnächst kaputt geht weil ja Bücher gegen den Deckel drücken könnten und so. ;)
     
  11. Luryx

    Luryx Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2004
    ich stand vor zwei monaten auch vor der entscheidung :)
    -----> www.taschenkaufhaus.de <----- kann ich nur empfehlen..
     
  12. duloque

    duloque Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Das Problem mit Notebook Taschen ist - finde ich - immer dieses: Mops-mich-in-mir-steckt-ein-dickes-Notebook.

    Da steh ich mehr aus Understatement Lieber nen normalen Rucksack oder ne normale Tasche. Die kann man auch mal kurz irgendwo stehen lassen oder sich damit um 0200 Nachts am Bahnhof rumtreiben.

    Achja: hatte das letzte Jahr ein Tucano Second Skin mit einem deuter Rucksack für die Uni im Einsatz. Grösstes Problem: die Neoprenhaut verträgt scharfe Kanten GAR nicht! Sie geht zwar nicht kaputt, aber bekomt hässliche Dellen, die nicht mehr weggehen. Am Besten mit 2 Büchern ein Sandwich machen... ;)
     
  13. Bienenmann

    Bienenmann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Hm, aber wenn wir hier schon so fleissig fragen welche Tasche oder Welcher Rucksack sich eignet, woher will dann der gemeine Dieb spontan wissen ob es sich darin ein Notebook befindet?
    Diese Timbuk2-Taschen sieht man z.B. echt häufig und ich denke nicht dass da jeweils ein Notebook drin versteckt ist.

    So hab ich mir das vorgestellt mit dem Thread, vom feinsten ;)
     
  14. dachief

    dachief Mitglied

    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Ich sage nur Crumpler school hymn für das ibook (habe die Hülle selber im Einsatz) und dazu die schicke Crumpler Bees Knees. Was in die Kombination nicht reinpasst braucht auch kein MEnsch für den täglichen Bedarf. Desweiteren würde ich dir für alle größeren Kombination auch mal ein Gesundheitszeugniss empfehlen. Das Gewicht was du in diesem Fall schleppen würdest sollte dein Rücken weniger mögen.

    Ich selber habe auch noch eine Crumpler Wack o Phone und wenn die voll ist mit Uni-Zeugs und Ibook bin ich schon wirklich fertig mit den nerven.
     
  15. mcnewbie

    mcnewbie Mitglied

    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    samsonite... einzig die getränkeflasche könnte problematisch werden :D sonst bin ich voll zufrieden damit, ist im täglichen FH einsatz
     
  16. Naja aber meinen Rucksack stell ich nicht mal unbeaufsichtigt irgendwo ab wenn er leer ist. Und von außen sieht man ihm glaube ich kaum an dass da ein nettes 2500 € PB drin schlummert. :D

    An Notebooktaschen stört mich dass man meist sofort sieht dass es sich um eine Notebooktasche handelt und dass man viel öfter irgendwo gegen läuft. Zumindest fällt mir in Öffis regelmäßig auf dass die Notebooktaschenträger immer wieder mal wo hängenbleiben bzw. anstoßen. Außerdem kann so eine Tasche schnell mal aus der Hand gerissen werden. Das will ich meinem Book nicht antun. Am Rücken ist es super geschützt und wer da dran will muss erst mal durch mich durch... ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: meine Empfehlung Crumpler TeamPlayer. Hab ihn gestern bei einem Bekannten gesehen und wollte schon fast probieren ob ich reinpasse und er sich immer noch schließen lässt weil er mir soo riesig vorkam... :p
     
  17. blacksy

    blacksy Mitglied

    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Meine Fresse, was tragt ihr alle mit euch rum? Ich habe in der Uni:

    - Notebook
    - 2 Bücher
    - College-Block und Stift
    - Geldbörse, Handy und MP3-Player

    Bin ich jetzt unnormal, oder so? ;)
     
  18. LOL... Nein das passt schon. Ich habe normalerweise dabei (in der Uni):

    - Notebook
    - 1 Buch
    - 1-2 Skripten (je um die 300 Seiten)
    - College-Block
    - Stifte
    - Geldbörse, MD Player,...

    Deshalb habe ich ja auch nur den kleinsten Rucksack der Crumpler Reihe (Sheep Scarer)... :D
    Oder bin ich nun auch abnormal? :p
     
  19. filzer

    filzer Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.10.2003
    sheep scarer. fantastisches modell. ich hab natürlich die ganzen crumpler-logos abgemacht, wegen der wiedererkennungsgefahr (siehe oben). sitzt super auf dem rücken, sehr angenehm zu tragen. das book hängt (kein bodenkontakt) in einer extra-abnehmbaren-polstertasche. der reissverschluss kann nur geöffnet werden, wenn der rucksack abgenommen wird (hinter den schultergurten), also ein extra diebstahlschutz.
    nachteil: viel mehr als iBook, netzteil, paar CDs, maus, kabelkrams und etwas papier passt nicht rein.
     
  20. Blaubär

    Blaubär Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.10.2004
    da passt alles rein:

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...