Täglicher Bestätigungscode Apple-ID per SMS

VASA

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Hallo Zusammen,

ich bekomme seit einigen Tagen 1-2 mal unaufgefordert, also ohne das ich irgendetwas an meinem Account mache, einen Bestätigungscode für meine Apple-ID per SMS zugeschickt.
Ich habe 2 dieser IDs, aus der SMS geht noch nicht einmal hervor um welche ID es sich handelt.
Als Absender wird einfach Apple angezeigt.
Hat jemand von Euch eventuell eine Erklärung dafür?
Macht sich da jemand an einer meiner IDs zu schaffen?
Ich verwende hier einen iMac late 2012 mit 10.14.6.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

VASA
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.088
Hi,
in diesem Fall ist Apple die erste Anlaufstelle, wir im Forum können dir da nicht viel Helfen, ist ein Bug in Apples System.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schatzfinder und VASA

schatzfinder

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.093
so ist es. ich weiß nicht, was die leute da immer von wildfremden menschen im internet erwarten :noplan:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

VASA

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Und ich weiß nicht warum man nicht einfach schweigt wenn man nichts sachlich beitragen kann oder will, aber lassen wir das stecken, bringt nichts.
Danke an dg2rbf. Ich rufe den Support an.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.336
Du musst ja nichts an denn account machen. Das kann ja irgendwer sein welcher in deinen Account rein will. Eventuell läuft da einfach ein script welches die Verwuche ausführt und die SMS auslöst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TMacMini und dg2rbf

Zitlo

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
1.424
Änder erstmal dein Passwort und dann am besten beim AppleID Support anrufen!
Du kannst unter icloud.com auch "alle aktiven Sitzungen schließen", dann werden alle Browser Sitzungen etc. abgemeldet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: VASA

VASA

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Ich habe jetzt fast 1,5 Stunden mit dem Support gesprochen und wurde nach ca. 30 vergeblichen Minuten mit einem höheren Level verbunden.
Eine Erklärung dafür hat Apple aktuell nicht, die Systemfehler die das in der Vergangenheit verursacht haben wurden wohl im März behoben. Der sehr freundliche Support hat sich via Fernwartung auf meinen Mac aufgeschaltet und diverse Einstellungen geprüft. Alles soweit O.K.
Jetzt habe ich das Passwort der 2 IDs geändert und soll nun abwarten.
 

VASA

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Änder erstmal dein Passwort und dann am besten beim AppleID Support anrufen!
Du kannst unter icloud.com auch "alle aktiven Sitzungen schließen", dann werden alle Browser Sitzungen etc. abgemeldet.

Meinst Du die Funktion "In allen Browsern abmelden"?
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.227
Ja.

„Hier kann dir keiner helfen.“ ist meine übersetzung...

vielleicht hätte er noch ein „Wende dich an Apple“ nachlegen können...
Aber grundsätzlich hast du genau gemacht, was er gesagt hat.

Letztlich ist ja nur wichtig, dass es bei dir Wieder funktioniert. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

VASA

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Das Ändern der Passwörter hat es wohl gebracht, seit dem ist Ruhe.
 
Oben