Tabbed Browsing mit Safari

Andi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
Hallo Forum,

folgender Gedanke:

Ein DiskImage von 8MB erzeugen. Safari hineinkopieren. Safari mit einem anderen Icon versehen und in Macuser umbenennen.

Dieses Script in den ScriptEditor pasten:
PHP:
tell application "Macuser"
	activate
	set URL of document 1 to "https://www.macuser.de/"
end tell
Als Programm abspeichern und in einem Ordner im Dock plazieren.

Mit beliebigen Seiten wiederholen...

Safari wird zwar mehrmals gestartet - wenn kümmerts?

Zwar kein echtes Tabbed Browsing - aber immerhin.

Viel Spaß beim Ausprobieren
Andi
 
G

Gomiaf

*staun*

Vielleicht tut sich ja bei Safari noch etwas in Richtung Tabbed Browsing. Es sei denn, Tabbed Browsing gehört nicht zu den "things you really need"...
 

Andi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
...

Hallo Forum,

nochn Script für ne RAM Disk:
PHP:
tell application "Finder"
     activate
     display dialog "This script will create a RAM Disk on your desktop. 
     How many megabytes would you like it to be?" default answer "" buttons {"OK", "Cancel"} default button 1
     set diskSize to (text returned of the result)
     set diskSize to diskSize * 2048
     do shell script "hdid -nomount ram://" & diskSize
     set dskImg to the result
     
     set prevTextDelims to AppleScript's text item delimiters
     set AppleScript's text item delimiters to {"/"}
     set myDevDisk to the last text item of dskImg
     log result
     set myShellCmd to "/sbin/newfs_hfs /dev/r" & myDevDisk as text
     do shell script myShellCmd
     display dialog result
     do shell script "hdiutil mount /dev/" & myDevDisk
     set AppleScript's text item delimiters to prevTextDelims
end tell
Jetzt müsste nur noch ein netter UNIX-Kollege den Cache da rein umleiten....

Gruß Andi