T610 als BT Modem

  1. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    ich habe jetzt hier im Forum, im Telefon-Treff Forum und im Handykult Forum geschnüffelt aber nichts passendes gefunden.

    und zwar bin ich bei O2 und möchte mit meinem T610 über BT meine GMX Mails abrufen. Ich habe da jetzt schon so ein paar Sachen eingestellt und das Handy wählt auch eine Telefonnummer (ich möchte über GSM Mails abrufen, da mir GPRS zu teuer ist) aber leider kommt keine Verbindung zu stande und das Handy bricht die Leitung wieder ab :-I

    Könnte mir irgendjemand weiterhelfen?
     
    Timo I Spaceman, 04.08.2003
    #1
  2. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Hm? Weiss keiner Rat?
     
    Timo I Spaceman, 06.08.2003
    #2
  3. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    So. ich habe jetzt als Rufnummer die +99# und als Benutzername "internet" . Ich kann mich einwählen und eine Verbindung steht dann auch ABER mehr passiert dann auch net. Ich kann keine Mails checken und Messenger oder sonstiges funktionieren auch nicht. Bitte! Nur etwas Hilfe!
     
    Timo I Spaceman, 06.08.2003
    #3
  4. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich habs mit meinem T39m über normal GSM hingekriegt, indem ich die Einwahlnummer von Freenet genommen habe: 0101901929.
    Emails abholen und Inet hat damit geklappt, war aber sehr sehr langsam.

    Situation: T39m, iBook, BT-Koppelung, in .de gewesen, D2.
     
    fihu, 07.08.2003
    #4
  5. neohh

    neohh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht hat liegt es auch an O2 selbst. Die GSM-Einwahl (falls du die genommen hast) ist nämlich alles andere als zuverlässig.

    Bin selbst bei O2, nutze aber GPRS über BT. Das funktioniert hervorragend. Vielleicht ist ja der günstigste Tarif mit 3,95 inkl. 1 MB Trafik was für dich.

    Gruß. :)
     
    neohh, 07.08.2003
    #5
  6. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn für Daten bei GPRS eingegeben?
     
    Timo I Spaceman, 07.08.2003
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - T610 als Modem
  1. pauleckstein
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    319
    ferrismachtblau
    12.07.2017
  2. Dani I.
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    911
    Burning_Dice
    06.02.2005
  3. Dirk24032403
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461
    nelno
    14.01.2005
  4. loeslich
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    547
    Andy Macht
    16.01.2005
  5. Brandhoff
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    721
    Madnes2000
    24.11.2004