1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

t-shirt druck, wie was wo

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von freso, 20.04.2004.

  1. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    hi,

    da in diesem forum schon desöftern über bedrucken von t-shirts gesprochen wurde, denke ich mal, das ich hier mit meinen fragen nicht ganz falsch liege.

    ich möchte für meine firma t-shirts mit meinem "label" bedrucken und diese dann über meine website evtl auch verkaufen. stellt alles kein problem dar. meine fragen beziehen sich eigentlich mehr aufs was, wie und wo.

    ich möchte keine billig t-shirts produzieren sondern mit qualität. dh der aufdruck sollte länger als 1-2 jahre (oder mehr) halten und die t-shirts nicht nach einmal waschen ein komplett neues format haben.

    hier ein paar fragen:

    was ist der beste druck: siebdruck, offset oder plottdruck (flexdruck), also was hält am besten? (für eine sehr kleine auglage, 30-50 stk, einfarbig, jenachdem wies läuft, kann die auflage auch steigen)

    wo bekomme ich gute t-shirts? ich habe schon mit t-shirtdruckern gesprochen ,aber die bekommen immer nur so billig ware. deswegen möchte ich mich da mal selber umschauen.

    kennt jemand firmen die das professionell und günstig machen? viell jemand eine adresse?


    über jeden tip würde ich mich freuen. :)

    mfg
    freso
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.366
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.497
    Hi Freso,

    Beflockung ist das qualitativ beste. Waschfest und hält und hält und hält.
    Du kannst natürlich auch eigens T-Shirts einkaufen und die zum T-Shirt-Bedrucker deines Vertrauens bringen (was dann auch billiger käme).

    Ich hatte mich da mal beraten lassen.

    http://www.stadtnetz-deutschland.com/stadt/Hamburg/Textildruck/

    schau doch mal in deiner Umgebung nach fähigen Angeboten.
     
  3. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Wäre da nicht so ein Shop ala Spreadshirt angebracht??
    Die beflocken, man kann sich ordentliche Qualitäten aussuchen und die eigene Shopseite stark ans persönliche Design anpassen.
     
  4. Cubelady

    Cubelady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Hallo freso,

    schau mal hier
     
  5. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    vielen dank für die antworten, ich werde mich mal auf den genannten pages schlaumachen

    freso
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.848
    Zustimmungen:
    140
    schau mal bei Dee . Die haben echt ne sehr gute Qualität. Wir haben T-Shirts und Pullis mit Aufdruck von 1999 und der Aufdruck ist immer noch top.

    Ichhabe auch einige T-Shirts ohne Aufdruck und die sind vom Tragekonfort perfekt und immer noch gleich wie beim Kauf. Du kannst ja mal ein T-Shirt ohne Aufdruck bestellen und dich von der Qualität überzeugen.
     
  7. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Fotos von Dir mit 99er T-Shirt, Mauki! Das wollen wir sehen :D

    Jörg
     
  8. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    hm, Jörg... bedruckte T-Shirts.... da klingelt doch was.... :D
     
  9. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Hi Freso,
    für einen langlebigen und doch ökonomischen Druck auf die Shirts in Deiner Auflage kann ich Dir nur Siebdruck empfehlen, allerdings solltest Du auf Plastisol-Farbe bestehen. Die sinkt nicht so sehr in den Stoff ein, bleibt flexibel und ist sehr deckend und briliant. Die Transfer- und Flock-Verfahren sind eher für Einzelfertigung und kleine Auflagen geeignet.

    Für mehr Infos kurze PN an mich ;)
    Jörg
     
  10. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
     

    Genau... :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - shirt druck
  1. Maco0815
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    693
  2. Jakob
    Antworten:
    112
    Aufrufe:
    5.522
  3. Oetzi
    Antworten:
    95
    Aufrufe:
    4.568
  4. muplo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.970
  5. symchaotisch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    727