T-Online W500 V bekommt keine Verbindung zu DSL

  1. iPodUserMatze

    iPodUserMatze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hi@all,

    habe ihr, LEIDER, den Speedport W500 V Router von T-Online, mit dem ich schon par Probleme hatte. Jetzt das nächste, auf einmal bekam der Router keine Verbindung mehr zu DSL aufgebaut...Das heisst die Leuchte bei T-DSL blinkt erst grün (Verbindungsaufbau) und wird dann nach kurzer grün Phase rot. Ich kann mit meinen Macs jetzt zwar noch per WLAN die Verbindung erstellen, aber surfen kann ich nicht mehr. Kann das wirklich der Router sein, was ein GRund wäre, mir endlich eine FRITZ!Box anzuschaffen, oder kann das auch einfach ein momentaner Leitungsausfall sein?

    Ich würde eher auf den ROuter tippen, weil ich ja ganz normal per Festnetz telefonieren kann.....

    Aber was sagt ihr dazu?
    Thx im Voraus
    iPodUserMatze
     
    iPodUserMatze, 17.03.2007
  2. berbel01

    berbel01

    bei diesen t-teilen ist das Problem, das man immer mal ein Update saugen muss... schau mal welche Version du hast und suche bei t-com ob es da nicht eine neuere gibt...
     
    berbel01, 17.03.2007
  3. iPodUserMatze

    iPodUserMatze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    also ich habe mal geschaut, ob es vllt. ein neues Update gibt, aber das aktuelle ist Stand Mai 2006, und wenn es bis heute Mittag noch funktioniert hat, dann hab ich wohl das aktuelle, aber trotzdem danke für deine Antort...

    Vllt. noch andere Tipps?
    iPodUserMatze
     
    iPodUserMatze, 17.03.2007
  4. marckon

    marckonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    Gibts vielleicht eine DSL Störung?
     
    marckon, 17.03.2007
  5. Blade2k

    Blade2kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    13
    würde auch auf eine vorübergehende störung tippen.
    wenn du aber eh probleme mit dem router hast hol dir doch einen neuen.

    festnetz hat nichts mit dsl zu tun. :)
     
    Blade2k, 17.03.2007
  6. iPodUserMatze

    iPodUserMatze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ja, könnte schon sein, dass die Probleme auf eine Störung zurückzuführen sind...
    Mit dem Festnetz, habe nur gedacht, weil ja aus der Telefonbuchse ein Kabel kommt, das sich dann auf den Router und das Tel. verteilt...
    Aber naja, ich warte jetzt mal ab...vielleicht funktionierts ja morgen wieder.

    iPodUserMatze
     
    iPodUserMatze, 17.03.2007
  7. jululb

    jululbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    9
    hallo,

    habe auch einen w500v. das, was du beschreibst, ist eindeutig ein dsl-leitungsausfall. ich hatte dieses problem in den vergangenen beiden wochen auch. immer wieder kam es - trotz 24-stunden-flat, zu temporären ausfällen der dsl-anbindung. telefon ist davon nicht betroffen. habe mir das einige tage angeschaut und dann zweimal techniker hier gehabt. telefonanschlussdose und kabel zum router wurden erneuert, außerdem der port im schaltkasten auf der straße umgeschaltet. seitdem läuft alles wieder einwandfrei.

    viele grüße
     
    jululb, 18.03.2007
  8. iPodUserMatze

    iPodUserMatze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Na dann hoffe ich, dass es bei mir auch nur ein Leitungsausfall ist, denn es geht immer noch nicht. Werde mprgen mal mit der T-com telefonieren...hoffe die bekommen das wieder geregelt...

    iPodUserMatze
     
    iPodUserMatze, 18.03.2007
  9. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Eindeutig ein DSL-Ausfall. Hab ich einige Zeit lang TÄGLICH gehabt, zum Teil dauerte der Ausfall Stunden. Während dieser Zeit konnte ich auch telefonieren, hab dann nach 30 Minuten ohne Netz jedesmal bei der T-COM angerufen. Die haben dann gleich die Leitungen geprüft, und es ging sehr schnell wieder.
    Probleme mit dem Router konnte ich allerdings in 17 Monaten noch nicht verbuchen......

    Edit:
    Jetzt, wo Du es sagst: Hatte Freitag gegen 18 Uhr auch wieder ne kurze Störung.
     
    chrischiwitt, 18.03.2007
  10. marckon

    marckonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    Ja die Telekom hat das immer mal. Wobei an Routern habe ich den einen auch schon 2x getauscht gehabt.
     
    marckon, 18.03.2007
Die Seite wird geladen...