T-Mobile vs. Vodafone D2 - Buisness Tarif

enning@mac.com

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

ich bin auf der suche nach einen Buisness Tarif.
ich kann mich nicht entscheiden, Telekom Business Complete Mobil XL
oder Vodafone SuperFlat Internet Allnet.

ich wollte fragen was Ihr für Erfahrungen gemacht habt.
stimmt das das es bei T-Mobile nur noch 1 GB traffic gibt?
was könnt Ihr empfehlen?

ein pro für Vodafone ist noch der Festnetz Rabatt von 10% den ich bekomme und lande dann bei ca. 64€

Danke
 

BMF

Mitglied
Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
385
Punkte Reaktionen
34
Unterschiede:

T-Mobile:
- 1GB Datenvolumen (Egal ob mit BlackBerry APN oder t-mobile APN)
- mit bis zu 7,2Mbits
- Keine MMS inbegriffen
- Mit Auslandsoption (International oder International Flat) günstiger ins Ausland telefonieren
- 180Minuten vom Ausland nach Deutschland telefonieren (einmalige Verbindungsgebühr 0,75€)
- Kosten: 80,27€/Monat (bzw. mit Auslandsoption 4,95€ mehr)

Vodafone:
- 2GB Datenvolumen über vodafone APN
- 500MB Datenvolumen über BlackBerry APN
- mit bis zu 14,4Mbits
- 1500MMS in dt. Vodafone Netz inbegriffen
- Keine Inklusivminuten für Telefonate aus dem Ausland nach Deutschland (mit Reiseversprechen aber 0,29€/Minuten + einmalige Verbindungsgebühr 0,75€)
- Telefonate ins Ausland teurer
- Kosten: 71,46€/Monat (mit 24*5€ Gutschrift)


Meine Meinung:
Je nach Bedürfnis ist der ein oder andere besser, denn wenn du bsp. einen BlackBerry nutzt, ist der Tarif von der Telekom besser. Mit einem iPhone der von Vodafone, da 2GB Datenvolumen und 14,4Mbits.
Telefoniere ich viel vom Ausland nach Deutschland sind die 180Minuten der Telekom besser. Surfen innerhalb der Europäischen Union ist auch mit der Telekom etwas günstiger und flexibler, da mehrere Pakete zur Auswahl stehen. Gehst du nur von den Kosten aus, so ist Vodafone günstiger.

Eines möchte ich hier noch anmerken: Schau dir mal genauer die Unterschiede zwischen Privatkunden und Geschäftskunden im Bezug auf die Leistungen und Tarifoptionen an, da wirst du nämlich kaum Unterschiede feststellen :) Außer das Geschäftskunden fast immer länger warten müssen, bis gewisse Tarifoptionen etc. erhältlich. Bei der Telekom dauert es nämlich mal gut und gerne 3-4 Monate länger! Vodafone ist da kein deut besser. Dafür hast du natürlich eine gesonderte Hotline und evtl besseren Service ;)
 

AppleJulian

Mitglied
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
671
Punkte Reaktionen
19
DIe 1&1 Allnet Flat ist zwar nicht so gut aber deutlich günstiger: (Muss jeder selbst wissen ob das einem reicht)

Ins Deutsche Mobilfunk und Festnetz
Nur 500MB Internet mit bis zu 7.200kbits
Ins Ausland 9,9ct die Minute
Für 29,99€ im ersten Jahr und 39,99€ im zweiten.
Bis 31. Dezember abschließen und 1 Monat kostenlos erhalten

Optional 50mb Internet im Ausland für 9,99 € pro 30 Tage
Optional SMS Allnet Flat für 9,99€ (ohne MMS)

Bei Rufnummermitnahme 25€ Bonus.
 

TheMenace

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.03.2005
Beiträge
1.731
Punkte Reaktionen
397
Die Frage ist auch immer, bist Du einfach nur "Businesskunde", weil Du nen Gewerbeschein hast?
Oder hast Du die Möglichkeit, von einem Rahmenvertrag zu profitieren - den haben natürlich große Unternehmen, aber z.T. auch Berufsverbände.
 

enning@mac.com

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
ja, normaler Buisness Kunde. keinen Rahmenvertrag.

ich sag erstmal danke für Eure Hilfe... ich werde noch mal weiter suchen.
ich denke aber t-mobile wird es machen.
 

enning@mac.com

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
wisst Ihr welchen netzempfang 1&1 hat, ist das auch D1?
 

enning@mac.com

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
ich sehe gerade das bei t-mobile keine SMS Flat inklusive ist :(
 

starkiter

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
1.587
Punkte Reaktionen
133
Ich habe die 1&1 Flatrate und benutze diese seit gut einem Jahr deutschlandweit (Außendienst). Über Qualität der Telefonverbindung kann ich mich nicht beschweren und preislich finde ich es unschlagbar.
 

blocky1982

unregistriert
Dabei seit
21.02.2010
Beiträge
1.168
Punkte Reaktionen
30
Ich habe die 1&1 Flatrate und benutze diese seit gut einem Jahr deutschlandweit (Außendienst). Über Qualität der Telefonverbindung kann ich mich nicht beschweren und preislich finde ich es unschlagbar.

Ist ja auch Vodafone Netz. Persönlich verstehe ich auch nicht warum man woanders soviel mehr bezahlen soll.

Aktuell ja über 2 Jahre nur 30€ und einen Monat umsonst (dafür Anschlussgebühr).

Bei 5 -10€ kann ich noch verstehen, das man eventuell besseren Service woanders bekommt, aber doch nicht das doppelte zahlen.
 

QTime

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.02.2007
Beiträge
1.386
Punkte Reaktionen
130
1gb bei tmob ist doch ein witz - kinder, lasst euch nicht verarschen. als ich noch den complete xl bei der terrorkom hatte, hatte das dingen noch 5gb.

meine empfehlung: o2 on business.

ka was der normal kostet. kriegt man mit einer auzahlung auf ca. 30€ im monat (runtergerechnet). festnetz flat, handyflat. 5gb umts traffic, multisim, keine einschränkungen.

fürn apple & ei gibts noch eine festnetznummer und ein automatische weiterleitung. sms flat kostet 10€.
genialer kundenserivce. immer hilfsbereit, neue micro sims kosten nix, PAPIERRECHNUNG, ach , ich komme ins schwärmen.

solltest dir einmal angucken.
 

Switcher80

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.05.2009
Beiträge
1.070
Punkte Reaktionen
75
Das Problem mit o2 ist jedoch die Netzqualität, das sollte hinlänglich bekannt sein! Wenn die ihr Netz endlich erweitert haben, bzw. der Nutzersteigerung angepasst haben + genug Luft nach oben, dann kann man 02 wieder empfehlen, aber momentan? Bin grad nicht so zufrieden damit!
 

enning@mac.com

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
das O2 Angebot klingt super, doch wie schon gesagt. die Netzqualität in HH ist unter der Gürtellinie. Ich werde mir das 1&1 Angebot noch mal anschauen. wieviel Traffic ist dort inkl.?

Vorteil von T-Mobile sind auch noch die zahlreichen HotSpots
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
2.491
Punkte Reaktionen
190
leider könnte da wieder das netz den ausschlag geben, allerdings ist zu hoffen dass eplus wie oft geschrieben das netz so ausbaut dass der rückstand weniger wird bzw sie vielleicht sogar gleich auf sind

denn dann könnte simyo was für dich sein, internetflats mit 1GB traffic für 9,95 und sogar mit 3GB für 14,95, SMS und Minute für 9cent und Kostenstopp bei 39,95 im Monat.
 
Oben Unten