T-DSL Paket mit geringer Mindestlaufzeit gesucht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von hoppeSP, 08.01.2006.

  1. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.05.2005
    T-DSL Paket mit geringer Mindestvertragslaufzeit gesucht

    Hallo,

    ein paar Leute haben sich bei uns im Haus mittels WLAN verbunden und surfen bereits seit einem Jahr zusammen, um die Kosten zu minimieren. Nun ist unser "Hauptmann" ausgezogen und hat den T-DSL Anschluss sowie den Internettarif gekündigt - beides läuft Ende Januar aus.

    Meine Frage ist jetzt, ob jemand mal in der gleichen Situation war und vielleicht einen günstigen Anbieter kennt. Die Hardware ist bereits vorhanden, wir bräuchten "nur" wieder einen T-DSL Anschluss (2MBit) (Freischaltung) und einen Flat-Tarif (günstige City-Flatrates fallen weg, da die Stadt nicht so groß ist).

    Da aber keiner Lust hat, für alles mindestens 12 Monate verantwortlich zu sein, suchen wir zudem etwas mit geringerer Mindestvertragslaufzeit. Gibt es da irgendwelche Angebote?

    Und...wie lange braucht die Telekom denn zur Freischaltung der DSL-Leitung, wenn Splitter et cetera schon vorhanden und installiert? Interessiert mich nur, wie lange wir dann ohne Internet auskommen müssen ;)

    Fazit:
    - T-DSL Anschluss (lediglich wieder Freischaltung?)
    - Flatrate Tarif
    - 3 oder 6 Monate Mindestvertragslaufzeit
    - Hardware vorhanden

    Also..wenn es so etwas gibt oder jemand eine Seite kennt, wo ich mich eventuell komfortabel durch den Tarif-Dschungel wühlen kann...


    Danke & Gruß,
    hoppe
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.129
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du kriegst eigentlich bei allen anbietern kürzere laufzeiten, allerdings wollen die dann (teilweise recht hohe) anschlussgebühren und höhere flat-kosten (z.B. kosten dann 3 monate so viel wie 9 in einem jahresvertrag)...
    also rechne die ganzen kosten mal auf das jahr hoch...

    den t-dsl anschluss kann man recht kurzfristig bei der telekom wieder kündigen, müsste auch bei den jahres-flat-verträgen gehen, so dass du nur noch die kosten für die flat weiter hast. also auch mal durchrechnen, ob so ein jahres-vertrag-flat nicht auch durch die wegfallenden anschluss-kosten günstiger ist...
     
  3. strombolie

    strombolie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2005
    das ist überhaupt kein problem siehe http://www.alice-dsl.de/index.html kontoliere mal ob eure stadt da eingebunden ist.

    alice läuft super! kann ich wärmstens empfehlen!

    berichte mal
     
  4. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.05.2005
    Danke für die Antworten. Das Angebot von Alice scheint wirklich gut zu sein. 4 Wochen Laufzeit wäre optimal. Ich habe mal die Adresse geprüft und "wir" werden "unterstützt". :)
     
  5. strombolie

    strombolie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2005
    Dann wünsche ich viel Erfolg mit Alice. Wir laufen mit ner 6Mbit Verbindung. Sobald die eine höhere Bandbreite bei gleichem oder günstigeren Preis anbieten wird automatisch dein Vertrag angepasst :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen