Szenen schalten erst auf das zweite Mal richtig

Argonmember

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.03.2020
Beiträge
17
Hallo liebe Community,

vielleicht könnte ihr mir helfen. Aktuell kämpfe ich mit einem HomeKit (Szene) Problem.

Ich besitze mehrer LIFX Mini Colour Bulb Lampen. Ich bin persönlich mit den Lampen (Farben, Helligkeit) sehr zufrieden.
Jetzt habe ich mir für das Wohnzimmer 3 Szenen gebaut.

1: WHZ Hell
2: WHZ Standard
3: WHZ Warm

Jede Szene besitzt eine unterschiedliche Helligkeit sowie eine andere Farbe. Wobei die Farbe mal 4000k ist, 3000k und 2000k.
Die Szenen wurden mehrfach schon über Apple Home, Controller, Home+ und über die LIFX App erstellt, gelöscht und neu angelegt.
Bedeutet, ich habe die Helligkeit und Farbe mal über Apple Home (den Farbkreis) eingestellt aber auch mal mit konkrete Zahlenwerten in
Controller und Home+. Das Resultat ist immer das selbe.

Wenn sich die Lampen nun im Status WHZ Hell befinden und ich möchte in WHZ Standard wechseln, ändert sich erst nur die Helligkeit. Ich muss dann ein zweites
mal auf die Szene klicken, bevor sich auch die Farbe ändert. Und es ist immer so, egal von welcher Szene ich auf eine andere wechsle.

Dabei ist es egal ob ich die Szenen über Apple Home, Controller oder Home+ steuere. Erst wenn die Szene 2 x hintereinander angetippt wurde, ist Helligkeit und Farbe korrekt.

Nur über die LIFX App wird der Wechsel zwischen den Szenen sofort und korrekt durchgeführt.

Bei Automationen ist das natürlich total bescheuert, wenn bei einem Uhrzeitwechsel (oder einem anderen Auslöser) die Lampen von WHZ Standard in WHZ Warm wechseln sollen. Weil ich muss immer noch mal über Siri die Szene ein weitere mal ausführen oder in Apple Home antippen.

Kennt jemand dieses Problem und hat ggf. eine Lösung dafür?

Vielen Dank
 
Oben