Systemstart konfigurieren

Mike008

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
342
Hallo,

beim Systemstart lädt MAC OS X ja einige Dienste. Ich hab Missing Sync (Palm Software) installiert. Dieses wird automatisch beim Start geladen, und das möchte ich nicht. Ich hab schon in den Systemeinstellungen bei Benutzer geschaut und dort bei Startobjekte, aber da finde ich dieses nicht.

Dort steht nur:
iCal Scheduler Alarm und System Events, der iCal ist ausgeblendet.

Also denke ich mal das Missing Sync vom System oder Root gestartet wird. Aber wie kann ich diese den Missing Sync Dienst als Startobjekt entfernen, so das es nicht automatisch gestartet wird beim Systemstart (Es soll manuell gestartet werden). Als root kann ich mich einloggen im Terminal aber wo finde ich die Startdienste ??

THX

Mike
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.711
/System/Library/Startupitems
/Library/Startupitems
 

Mike008

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
342
Ja dann bin ich jetzt aber dort sind nur Ordner drin, in ich weiss nicht wo ich dort Missing Sync finde. Im User Verzeichnis gibt es kein StartUpItmes in der Library.

Keiner eine Idee ??
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.711
ja, das ist normal, dass da ordner drin sind.
und heisst von diesen ordnern nicht zufällig einer missingsync oder so ähnlich?
 

Mike008

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
342
nein das ist ja das problem.
aber man kann im terminal als root angemeldet doch alle dateien in diesen ordner suchen in denen das wort missing sync drin steht oder.
 

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.870
wenn, dann sollte da unter /Library/Startupitems was liegen.
Gibt es einen passenden Eintrag in "/etc/hostconfig"
Falls ja, diesen auf -NO- stellen.