Systempartition vergrössern?

  1. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    13
    Tag,

    folgende Herausforderung liegt vor mir: die Festplatte in meinem G4, auf der das System liegt, ist partitioniert. Ich möchte jetzt eine (Daten-)Partition auf eine eigene, grössere Platte verlegen und den gesamten Platz auf der "alten" Platte dem System zur Verfügung stellen (also quasi die ganze Platte).

    Wie stelle ich das am besten an? Muss ich das System vorher auf eine andere Platte clonen (mit Carbon Copy Cloner z.B.?), da die Vergrösserung einer Partition ja mit Datenverlust einhergeht, oder kann ich das irgendwie auch mit Boardmitteln lösen?

    Für Ideen dankbar,
    Dirk
     
    dsawn, 27.11.2006
    #1
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    mit bordmitteln geht es nicht. dazu musst du die (nicht kostenfreie) hilfe von volumeworks, ipartition oder drive genius annehmen ;)
     
    oneOeight, 27.11.2006
    #2
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Kostenlos gehts auch mit GParted, welches auf der Ubuntu Installations-CD zu finden ist.

    So hab ichs gemacht. Einfach CD brennen, booten und resizen.

    Wichtig: Backup machen!
     
    Incoming1983, 27.11.2006
    #3
  4. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    13
    backup ist klar, aber so wie du es schreibst, kann ich die Partition vergrössern, ohne dass die Daten darauf verloren gehen?

    Gruss,
    Dirk
     
    dsawn, 27.11.2006
    #4
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    oneOeight, 27.11.2006
    #5
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Sollte gehen. Ich hab allerdings nur verkleinert, es war aber ein "Resize" Button vorhanden.

    Mußt ggf. ausprobieren.
     
    Incoming1983, 27.11.2006
    #6
  7. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    13
    dann werde ich das kombinieren. ich lege einen clone an, und versuche, die partition zu resizen... wenn es funktioniert, kann ich mir das zurückclonen ersparen...

    gruss und danke erstmal,
    dirk
     
    dsawn, 27.11.2006
    #7
  8. slackfr

    slackfr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1

    habe die testversionen von ipartition und drive genius ausprobiert, jedoch verlangen in beiden fällen die programme, dass eben die systemplate nicht gemountet ist, dies ist ja natürlich nicht der fall...gibt es denoch eine möglichkeit die platte zu VERGRÖßern ohne umschtändlich zu hin und her zu klonen?

    gruß,
    anton
     
    slackfr, 15.02.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Systempartition vergrössern
  1. yessurf
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    368
    yessurf
    14.01.2016
  2. SP|Mike
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    719
    SP|Mike
    02.12.2013
  3. wibsi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.939
    wibsi
    04.08.2012
  4. stue1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    8.491
    oneOeight
    19.05.2012
  5. Masch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    418
    Masch
    16.01.2007