systemklänge über internen lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von macphisto, 05.10.2004.

  1. macphisto

    macphisto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.08.2004
    Hallo allerseits!

    Ich hab in meinem Mac ne Delta Audiophile 24/96 stecken, die auch als Standard-Output eingerichtet ist. Gibt es eine Möglichkeit nur die Systemklänge von OSX trotzdem über den internen Lautsprecher auszugeben, während iTunes z.B. dann über die Audiophile muckt? pepp

    Gruß, macphisto
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2004
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Also bei meinem iBook kann ich das einstellen. Auf der Ton Seite der Systemeinstellungen. Wenn Du da zwei Ausgänge definiert hast, kannst Du über den einen Musik hören, über den anderen die Systemsignale. Inwieweit das funktioniert konnte ich leider noch nicht testen. Also der normale Warnton geht. Die Lauter/Leiser Tastentöne gehen z.B. nicht.

    Spreche hier allerdings von einem iBook. Vielleicht ist das bei einem PowerMac anders. So einen hab ich leider (noch) nicht :(

    Gruss
    Artaxx
     
  3. macphisto

    macphisto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.08.2004
    okay diese einstellung habe ich auch! hab die ausgabe für toneffekte und warntöne auch auf "interner lautsprecher" gestellt, aber zu hören ist trotzdem nichts. das fängt schon beim anschalten des mac an. da wo früher immer die triumphierende fanfare kam, herrscht jetzt eitel stille. und nu? jemand ne idee?

    gruß, macphisto
     
  4. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.10.2003
  5. Sternenwanderer

    Sternenwanderer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004

    ...neee, das geht leider nicht so gut, da der Treiber von dem Interface das nicht akzeptiert....irgendwie hab ich ein ähnliches Prob.

    Mein Core-Audio Treiber unterstützt zB nicht mein geliebtes Quake 3 Arena. Mittlerweile helfe ich mir so, daß ich in der Audio-Midi-Konfiguration erst auf interne Lautsprecher stelle, dann die Applikation öffne, und dann in der Midi...blabla wieder auf das Interface umschalte...dann kann man auch wieder iTunes über die externen Monitore hören, während Quake eben über die internen oder Kopfhörerausgang gemountet sind! ;)
     
  6. Lumimac

    Lumimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Ähmm ich mache das mit SoundSource.
    Auch von RogueAmoeba und mit meiner M-Audio Theater und iMic sowie internem LS geht das super gut.
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Hä? Ich hab auch ein iBook, die Option ist da, nur nicht auswählbar. Systemtöne werden grundsätzlich so ausgegeben, die der rest der Musik.
     
  8. In meinem G5 steckt eine Audiophile PCI 2496 und ich kann Musik von iTunes über die Audiophile hören und bekomme die Warntöne über den internen Lautsprecher.

    Code:
    System Preferences > Sound > Play alerts and sound effects through 'Internal Speakers'
    
    System Preferences > Output > 'Analog 1/2 Delta-AP'
    
    1. Lege einen neuen User an und probiers dann.

    2. Resette einmal das PRAM mit COMMAND+OPTION+P+R und probiers noch einmal.

    3. Geht dein Interner Lautsprecher überhaupt? PCI-Karte ausbauen, PRAM resetten, nun solltest du den Startton hören.

    4. Harware-Probleme? Überprüfe, ob der interne Lautsprecher überhaupt angeschlossen ist? Kabel locker?

    5. Lautsprecher defekt? Schließe an die beiden Kabel einen anderen Lautsprecher an. (erfortert Bastelarbeit...)

    6. Motherboard Soundchip defekt!?

    Hope this helps.

    pepp carro banana cumber
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - systemklänge über internen
  1. ovid66
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    322
  2. Aladin033
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    135
  3. mausfang
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    249
  4. pc-bastler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
  5. Artaxx
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    732

Diese Seite empfehlen