Systemeinstellungen/Spelling - wo ist?

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
Wo finde ich in den Systemeinstellungen die Einstellungen von Spelling? Jemand, mit dem ich gerade die Wirkung der Pakete aspell mit den aspell-dict-de und anderen Dictionaries testen will, verwies mich auf diesen. Ich solle unter Systemeinstellungen/Spelling nachgucken. Blind?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.543
Tastatur / Text?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-08-16 um 12.43.43.png
    Bildschirmfoto 2021-08-16 um 12.43.43.png
    454,3 KB · Aufrufe: 74
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
Aah! Danke. Die Liste der Wörterbücher sieht dort genauso aus, wie die, die ich bekomme, wenn ich CMD+SHIFT+: tippe. Wie kann ich denn andere Wörterbücher hinzufügen und sichtbar machen in dieser Liste? Beispielsweis aspell-dict-de ?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.886

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
Ich habe jetzt erfolgreich aspell6 (cocoAspell) Wörterbücher hinzugefügt. Sie wurden beim ersten Aufruefen von Spelling kompiliert und tauchen jtzt in der Liste auf.

Hatte dazu die aspell-Pakete von ftp.gnu.org heruntergeladen:

Code:
http://ftp.gnu.org/gnu/aspell/dict/0index.html öffnen und de und de-alt herunterladen, und zwar die Dateien

-rw-r--r--@ 1 kuku  staff  274407 30 Aug 11:21 aspell6-de-20030222-1.tar.bz2
-rw-r--r--@ 1 kuku  staff  247116 30 Aug 11:22 aspell6-de-alt-2.1-1.tar.bz2

Dann:

sudo tar zxvf ~/Downloads/aspell6-de-alt-2.1-1.tar.bz2 -C /Library/Application\ Support/cocoAspell/
sudo tar zxvf ~/Downloads/aspell6-de-20030222-1.tar.bz2 -C /Library/Application\ Support/cocoAspell/

LibreOffice scheint die aber nicht zu interessieren. Weiß jemand mal ein Beispiel, mit dem man es testen kann? Die Benutzung innerhalb TextEdit.app leuchtet mir irgendwie nicht ein. Da gibts ein Fenster Bearbeiten-> "Dokument jetzt prüfen" und man kann auch das Wörterbuch unten einstellen, aber ich sehe keine Rechtschreibprüfung aktiv werden, wenn ich z.B. irgendwelche falschgeschriebenen Wörter tippe. Rechtschreibprüfung müßte sich doch auch im Firefox, den ich als Browser benutze, einschalten lassen?
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
Muß meine vorherige "Anleitung" korrigieren. Die Methode führt zwar formal dazu, daß die Wörterbücher dann in der Liste der verfügbaren auftauchen, aber
die Korrektur mit CMD+: führt nicht zu einer sochen Ansicht, daß die Liste von Alternativvorschlägen kommt.

Ich werde mal einen eigenen Thread aufmachen.
 
Oben Unten