1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Systemeinstellungen öffnen...

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von punkerknacker, 21.11.2016.

  1. punkerknacker

    punkerknacker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ... dauert 10-15 sec.
    das ist doch nicht normal, oder?
    SYS:iMac ( ende 2013 ) os 10.11.6, 24GB RAM, 580 gb frei auf Platte,

    keine abnormen Programme installiert:

    Systemeinstellungen_Aktuell.png

    wie lange dauert das öffnender Systemeinstellungen bei euch?

    schonmal vielen dank !!!
     
  2. mreball

    mreball MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    1.610
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    149
    Das ist bei mir schon seit einigen Jahren/Systemversionen so, dass es mehrere Sekunden dauert. :kaffee:
     
  3. punkerknacker

    punkerknacker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    aha... aber bei meinem Macbook ( gleiches OS ) öffnet sich alles innerhalb einer sec.
     
  4. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    72
    bei mir öffnet es nach einigen Zehntel Sekunden

    Hast du auch von einem anderen Benutzer getestet?
     
  5. punkerknacker

    punkerknacker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ne.... wart... ich mach mal...
     
  6. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.831
    Zustimmungen:
    1.340
    Könnte schneller gehen (MBP 2010, SSD ca 1 Sek. / iMac 2009, HDD ca 6 Sek. / beide 10.11.6)
    Flash? ;) Spaß beiseite, daran dürfte es nicht liegen.

    Ist nur das öffnen der Systemeinstellungen so behäbig oder das System insgesamt?
     
  7. mreball

    mreball MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    1.610
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    149
    Hat vielleicht auch was mit externen Platten/NAS/TimeMachine zu tun - also dass die alle erst im Hintergrund geladen werden müssen?
     
  8. punkerknacker

    punkerknacker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    also. von einem anderen user aus, dauert es unwesentlich kürzer... ca. 5-7 sec.
    das restliche sys. flutscht ganz gut...
    immer wieder mal W-Lan ausfälle, und ab und an erscheinen die Symbolvorschauen von z.B. Bilder auf dem desktop nicht...
    aber sonst ist eigentlich alles normal...

    TM/TC hab ich, aber ist ausgeschaltet, und NAS oder ähnliches hängt nichts dran...