Systemabsturz nach Abstecken der USB-Maus

  1. Pikar

    Pikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Hi Leute,

    hab heute die lustige Erfahrung machen dürfen, dass mein Mac (MBP 15'', OSX 10.4.8) abstürzt, wenn ich den Stecker meiner USB-Maus abziehe (Logitech MX310). Da kommt dann der nette graue Bildschirm mit dem "Bitte starten Sie neu..."-Text! Ich war begeistert...

    Nachdem ich dann von Logitech die passende Software (Treiber) runtergeladen und installiert hatte, war der Fehler aber nicht behoben.

    Muss ich jetzt jedesmal, wenn ich mit meinem MBP von A nach B laufe, den Rechner runterfahren, damit ich die Maus abstecken kann oder wie?

    Würd mich freuen, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

    Merci!
     
    Pikar, 21.02.2007
  2. Fibo

    FiboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    hast du die maus schon mal an einem anderen rechner ausprobiert?



    fibo
     
    Fibo, 21.02.2007
  3. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Nein.
    Lass einfach die Maus eingesteckt :hehehe:
     
    performa, 21.02.2007
  4. Pikar

    Pikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Hatte vor dem MBP nen schrottigen Dell Inspiron und da gings immer. Das MBP ist mein erster Mac und vor dem letzen Update von OS X hatts auch keine Probleme gegeben...
     
    Pikar, 21.02.2007
  5. Pikar

    Pikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Kann mir denn niemand helfen?
    Es macht einfach keinen Spaß, wenn man 2 Stunden durchs Web eiert auf der Suche nach ner Lösung des Problems und hinterher keinen Deut schlauer ist...

    Ich mein, is ja nett wenn ich allen Interessierten zeigen kann: "Hey, schau mal, ich kann meinen Mac auf Kommando komplett abnippeln lassen..."
    Aber das is trotzdem nich sooo das Wahre!

    Please help...:heul:
     
    Pikar, 21.02.2007
  6. Pikar

    Pikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Haha!!! :D
    Es geht wieder!!! Verstehe das wer will, aber nachdem ich den Treiber jetzt ein zweites Mal neu installiert habe, geht wieder alles so wie es soll... USB-Stecker ziehen und KEIN Absturz! :freu:
     
    Pikar, 21.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Systemabsturz nach Abstecken
  1. Kirzz
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    416
    rechnerteam
    11.07.2017
  2. bloodynoob
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    878
  3. DocSnider
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    155
    Olivetti
    23.06.2017
  4. illbesonic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    243
    Stargate
    04.06.2017
  5. Knusperchen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    389
    Knusperchen
    11.01.2011