System Update iMac 27" Ende 2013 funktioniert nicht

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich möchte meinen iMac 27" Ende 2013 mit einer neueren Systemsoftware versehen.
Aktuell läuft macOS Sierra 10.12.6.
Es sollte also High Sierra, Mojave oder Catalina sein.
Gehen ich aber in den AppStore um eines der Programme zu laden, kommt die Meldung:
Diese Version des Programms "macOS High Sierra installieren" ist beschädigt und kann nicht für die Installation von macOS verwendet werden.
Ich habe mal Screenshots von meinem Mac und der Meldung beigefügt.
Mache ich etwas falsch und wie komme ich an die Installationsprogramme?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-19 um 10.42.04.png
    Bildschirmfoto 2021-10-19 um 10.42.04.png
    81 KB · Aufrufe: 21
  • Bildschirmfoto 2021-10-19 um 10.47.15.png
    Bildschirmfoto 2021-10-19 um 10.47.15.png
    795,4 KB · Aufrufe: 20

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
13.827
Punkte Reaktionen
5.445
Den Download mal gelöscht und neu heruntergeladen?
 

Tordi

Mitglied
Dabei seit
16.07.2007
Beiträge
848
Punkte Reaktionen
571
Auf deinem zweiten Screenshot sieht man, dass die Installationsdatei bereits geladen ist. Da ist dann wohl beim Download was schiefgelaufen. Also nochmal neu laden.
Ich würde in dem Fall eh gleich den Sprung auf Catalina machen, von Sierra auf High Sierra ist der Sprung nicht so groß, dass man sich die stundenlange Tüddelei antun muss.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.947
Punkte Reaktionen
3.387
Kommt darauf an. Wenn noch 32bit Programme in Verwendung sind dann maximal auf Mojave gehen. Das läuft auch sehr gut.
Schau mal im Programmordner ob da die OSX Installationsdatei schon geladen ist. Wenn ja, lösch die mal und lan die von hier neu:
https://support.apple.com/de-de/HT211683
 

Tordi

Mitglied
Dabei seit
16.07.2007
Beiträge
848
Punkte Reaktionen
571
Kommt darauf an. Wenn noch 32bit Programme in Verwendung sind dann maximal auf Mojave gehen. Das läuft auch sehr gut.
Korrekt, aber nachdem der TE selbst bereits Catalina ins Spiel gebracht hat, ging ich davon aus, dass ihm das bewusst ist.
 

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Alte gelöscht und neue lädt gerade.
Danke euch!
Abgesehn von alten Programmen, die ich eh nicht habe, welches System würdet ihr für meine Hardware Konfiguration empfehlen?
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.947
Punkte Reaktionen
3.387
Das letzte unterstützte. Das wäre dann Catalina.
Welches lädtst Du denn gerade?
 

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Leider zu früh gefreut. Nach dem laden kommt folgende Meldung
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-19 um 11.22.31.png
    Bildschirmfoto 2021-10-19 um 11.22.31.png
    27,3 KB · Aufrufe: 16

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.947
Punkte Reaktionen
3.387
Lösch es und probier es mal mit Catalina.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.947
Punkte Reaktionen
3.387
Prima. Nutz die Gelegenheit und miste gleich richtig aus oder fang am besten gleich mit einer sauberen Neuinstallation an.
 

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Sorry, ich muß jetzt doch noch einmal auf die Möglichkeit des Ladens von Mojave zurückkommen.
Ich möchte noch nicht auf Catalina updaten.
Gibt es irgendeine Möglichkeit Mojave zur Installation zu laden?
Kann es sein, dass ich über den Appstore nur noch Updates zu Mojave laden kann, aber nicht die Vollversion?
Wie gesagt, er lädt mir das Programm ein paar Minuten in den Programmordner und dann kommt die Meldung das Programm sei beschädigt.

So, jetzt habe ich High Sierra versucht zu laden - das klappt :unsure:
Also High Sierra und Catalina kann ich laden, Mojave nicht??????
 
Zuletzt bearbeitet:

Tordi

Mitglied
Dabei seit
16.07.2007
Beiträge
848
Punkte Reaktionen
571
Kann es sein, dass ich über den Appstore nur noch Updates zu Mojave laden kann, aber nicht die Vollversion?
Im "regulären" App Store durch die Vordertür bekommst Du keine alten MacOS mehr angeboten, dazu muss man durch die Hintertür, wo Apple einem die Links bereitstellt. Warum das so umständlich läuft weiß ich nicht, aber ich weiß vieles nicht.

Unter diesem Link

https://support.apple.com/de-de/HT211683

bekommst Du die Links zu den einzelnen OS. Habe erst gestern wg. Exhumierung eines 2013er MB Pro 1x High Sierra und 1x Catalina über diesen Weg geladen, problemfrei.
 

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Im "regulären" App Store durch die Vordertür bekommst Du keine alten MacOS mehr angeboten, dazu muss man durch die Hintertür, wo Apple einem die Links bereitstellt. Warum das so umständlich läuft weiß ich nicht, aber ich weiß vieles nicht.

Unter diesem Link

https://support.apple.com/de-de/HT211683

bekommst Du die Links zu den einzelnen OS. Habe erst gestern wg. Exhumierung eines 2013er MB Pro 1x High Sierra und 1x Catalina über diesen Weg geladen, problemfrei.
Wie ich noch hinzugefügt habe, High Sierra und Catalina gehen bei mir auch, nur Mojave nicht.
 

JARVIS1187

Mitglied
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
968
Punkte Reaktionen
951
Ich hab letzte Woche auch noch Mojave geladen und in einer VM installiert - ohne Probleme :unsure:
 

selegaso

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
8
Ich habe es jetzt 3x probiert, nichts.
Vielleicht weiß ja doch jemand woran es liegen kann, das Mojave nicht sauber lädt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten