System quälend langsam

  1. mightymanyu

    mightymanyu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein I Book wird seit ein paar Tagen träge und träger. Programme (z.B Camino) und auch das System sind plötzlich langsamer und hängen sich auch öfters mal auf. Ich kann zum Beispiel nicht mal mehr ruckelfrei eine Webpage runterscrollen... Das ganze wird etwas besser sobald ich den rechner neu gestartet habe, hält aber nicht lang an. In der Aktivitätsanzeige konnt ich nichts auffälliges finden...

    Hinzu kommt, dass sich meine Zugriffsrechte lassen sich weder reparieren noch überprüfen. Mache ich es mit Hilfe von Onyx, hängt sich das Programm auf. Beim Festplattendienstprogramm kommt folgende Fehlermeldung:

    "Die Verbindung zwischen dem Festplattendiesntprogramm und dem Verwaltungsprogramm des Mediums wurde unwiderruflich abgebrochen. Bitte beenden Sie das Festplattendiesntprogramm"

    ich hab nun verscuht den Rechner mit gedrückter C Taste zu starten und die rechte über das Installationsprogramm zu reparieren. da hatte ich aber das gleiche problem.

    Kann mir jemand sagen an was das liegt oder was ich noch versuchen könnte?
     
    mightymanyu, 03.02.2006
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    t_h_o_m_a_s, 03.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - System quälend langsam
  1. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    141
    TEXnician
    01.07.2017
  2. robert170
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    263
    robert170
    20.04.2017
  3. PatNic
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    710
    Praeburn
    12.05.2017
  4. SwShanksOP
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.375
    SwShanksOP
    26.02.2017
  5. umaro@web.de
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.071
    umaro@web.de
    17.05.2005