system.privilege.admin Probleme

Borack

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
73
Ich habe das generelle Problem das sämtliche Dienste / Programme die ein Authentifizierung via system.privilege.admin benötigen diese nicht erhalten. Wenn ich mich mit meinen Username / Password auf dem Laptop einlogge dann funktioniert die Kombination, wenn ich dann daselbe login für die system.privilege.admin ( Login Window um Berechtigungen an Programme zu erteilen) dann klappts nicht mehr! Obwohl ich bereits als Admin eingeloggt bin.. ?!


Ein Beispiel:


Ich habe auf meinem MacBook Pro Mysql installiert. Nun hab ich seit geraumer Zeit Problem den Mysql Server zu starten. Versuche ich in den Systemeinstellungen den Mysql Server zu starten, dann erscheint die Standard Login Aufforderung mich als Admin einzuloggen. ( .. allerdings bin ich bereits unter einem Admin Account eingeloggt ) Nun wenn ich das die Login Daten trotzdem eingebe erscheint die Fehlermeldung dass es nicht möglich ist den Server zu starter. Mit ' Reason 255 '. Also dachte ich mir Rechte reparieren. Tatsächlich sind einige defekt, allerdings erscheinen sie immer wieder. Bei jedem durchlauf sind sie wieder erneut da, es sind immer die folgenden:

Korrekte Zugriffsrechte für die Dateien bestimmen
Die Gruppe unterscheidet sich für „./Private“, eigentliche Gruppe ist 80, Gruppe ist jedoch 0
Die Zugriffsrechte für „./Private“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxrwxr-x “, Ist-Wert „drwxr-xr-x “
Eigentümer und Gruppe wurden für „./Private“ korrigiert
Zugriffsrechte wurden für „./Private“ korrigiert
Die Gruppe unterscheidet sich für „./private“, eigentliche Gruppe ist 0, Gruppe ist jedoch 80
Die Zugriffsrechte für „./private“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxr-xr-x “, Ist-Wert „drwxrwxr-x “
Eigentümer und Gruppe wurden für „./private“ korrigiert
Zugriffsrechte wurden für „./private“ korrigiert


Will ich weitere Programm zuziehen wie Xupport oder Cocktail um dem treiben ein Ende zu bereiten, scheitere ich wieder an der Login Aufforderung. Auch hier erscheint beim Versuch die Programme zu starten die Aufforderung mich als Admin einzuloggen , was wieder nicht klappt. Es scheint als wäre irgendwas dass dem Login Script zugrunde liegt defekt. Natürlich habe ich bereits versucht mich mit versch. Admin Accounts anzumelden, leider blieben alle Versuche erfolglos.

Habt ihr mir irgendwelche brauchbaren Tipps?

Vielen Dank im voraus.


( MBP, 10.4.11 )
 

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Da stimmt was nicht mit deiner Gruppenzugehörigkeit. Überprüfe die doch mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Gehe in der Systemsteuerung auf System | Benutzer. Klicke auf das Schloß unten links. Dann gehst du mit der Maus über deinen Account oben in der Liste; es erscheint eine Einlendung : Weitere Optionen; wenn du das anklickst wird dir die ID deiner Gruppenzugehörigkeit angezeigt. Hier scheint wohl entsprechend deiner geposteten Fehlermeldungen eine Unstimmigkeit vorzuliegen.
 

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Nachtrag : Für den Terminal

Deine Gruppenzugehörigkeiten kannst du prüfen mit dem Befehl :

id -ng

Die grundsätzliche Zuordnung von Gruppen und IDs findet man mit dem Befehl :

cat /etc/group
 

Borack

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
73
ok merci für die antwort.

wenn ich mit der maus über mein icon fahre in 'benutzer' dann erscheint rein gar nichts.. ( ich benutze noch tiger, ist es möglich dass dies ein leopard feature ist? )

beim befehl id -ng erscheint mein kurzname (gemäss angabe bei den benutzereinstellungen )

der befehl cat /etc/group :

##
# Group Database
#
# Note that this file is consulted when the system is running in single-user
# mode. At other times this information is handled by lookupd. By default,
# lookupd gets information from NetInfo, so this file will not be consulted
# unless you have changed lookupd's configuration.
##
nobody:*:-2:
nogroup:*:-1:
wheel:*:0:root
daemon:*:1:root
kmem:*:2:root
sys:*:3:root
tty:*:4:root
operator:*:5:root
mail:*:6:
bin:*:7:
procview:*:8:root
procmod:*:9:root
staff:*:20:root
lp:*:26:
postfix:*:27:
postdrop:*:28:
certusers:*:29:root,jabber,postfix,cyrusimap
utmp:*:45:
uucp:*:66:
dialer:*:68:
network:*:69:
www:*:70:
mysql:*:74:
sshd:*:75:
qtss:*:76:
mailman:*:78:
appserverusr:*:79:
admin:*:80:root
appserveradm:*:81:
clamav:*:82:
amavisd:*:83:
jabber:*:84:
xgridcontroller:*:85:
xgridagent:*:86:
appowner:*:87:
windowserver:*:88:
accessibility:*:90:
tokend:*:91:
securityagent:*:92:
unknown:*:99:

wobei mein kurznamen nirgends vertretten zu sein schein ( sw )

id ergibt allerdings:

uid=502(sw) gid=502(sw) groups=502(sw), 81(appserveradm), 79(appserverusr), 80(admin)


.. hmm,was könnte denn hier falsch sein?
 

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Vielleicht wäre es sinnvoll, von der Mac-DVD zu booten und dann im Festplattendienstprogramm die Berechtigungen überprüfen zu lassen.
 

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.876
Um Dateisystemrechte zu überprüfen muss man nicht von DVD booten. Bei älteren Systemen ist das sogar nachteilig.
 

Borack

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
73
Um Dateisystemrechte zu überprüfen muss man nicht von DVD booten. Bei älteren Systemen ist das sogar nachteilig.
... ich hab das festplattendienstprogramm zuerst direkt vom installierten os ausgeführt, als dies keine änderung brachte schliesslich von der dvd.
leider immer noch dieselben probleme :(
 

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Um Dateisystemrechte zu überprüfen muss man nicht von DVD booten
Schon klar; aber Borack schrieb oben :

Auch hier erscheint beim Versuch die Programme zu starten die Aufforderung mich als Admin einzuloggen , was wieder nicht klappt.
so dass man befürchten mußte, dass der Aufruf des Fesplattendienstprogramms eventuell auch nicht klappt.
 

Borack

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
73
Weiss jemand woran mein Login Problem liegt?
Was kann ich machen?
 
Oben