System neu aufgesetzt - Schreibtisch kan nicht verändert werden

  1. msg

    msg Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    18
    Hi!

    Musste OS X neu aufsetzen und stehe nun vor einem seltsamen Problem (für mich zumindest):
    Nachdem ich meinen gebackupten Home-Ordner ins System kopiert habe, habe ich gemerkt, dass ich nichts mehr auf dem Schreibtisch sichern konnte: Fehlermeldung -8055 "Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden".

    Habe vorher nicht probiert, ob das geht, aber erst da ist es mir aufgefallen ...

    Weiss wer, was das sein könnte? Suche spukt da nix aus ...
    msg
     
  2. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Überprüfe mal die Rechte, oder klicke(rechte Maustaste) in den Desktop-Informationen und schaue dort welche Rechte für dich eingetragen sind.
     
    bernie313, 22.12.2006
  3. msg

    msg Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    18
    ok, danke, das wars - neustart und alles gut ist ...
    msg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - System neu aufgesetzt
  1. TheForceIsWithMe
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    647
    TheForceIsWithMe
    08.10.2016
  2. Dary
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.012
    oneOeight
    27.05.2013
  3. leeno
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    786
  4. Remedy Lane
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    527
    Remedy Lane
    13.10.2012
  5. splintah
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    443
    splintah
    14.02.2006