System CDs Kopieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von critical, 11.12.2003.

  1. critical

    critical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    ich habe in den foren gesucht aber nichts passendes gefunden.
    meine frage:

    - wie kopiere ich (für alle fälle) die system cds, die, die mit dem rechner mitgekommen sind, aber so, dass ich den rechner auch mit der kopie starten kann und natürlich das system von der kopie genauso so installieren kann wie mit der original-cd?

    bitte langsam erklären, da ich mich nicht gut auskenne.

    danke!
     
  2. 20000st

    20000st MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute mal dass es sich hierbei um Mac OS X 10.3 (Panther) handelt.

    Dann brauchst du das "Festplatten-Dienstprogramm" (unter Programme/Dienstprogramme oder durch die Tastenkombination Shift+Apfel+U im Finder zu erreichen).

    Am ehesten würde ich dir empfehlen, ein Image zu erstellen, dieses Image zu mounten und dann zu brennen. Ein Image ist eine Datei, welche das pefekte Abbild z.B. einer CD in sich speichert. Unter Mac OS X kann sich solch ein Image sogar wie eine echte CD verhalten.

    Vorteil: du kannst beliebig viele CDs damit erstellen (sollten die Originale mal kaputtgehen ist es immer ratsam, images auf seiner Festplatte zu haben).

    1. Image erstellen

    Wenn du das Programm geöffnet hast (und die CD eingelegt hast) wähle das CD Symbol rechts aus. Dann kannst du in der obersten Zeile des Bildschirms (im übrigen Menüleiste genannt) den Punkt "Images" sehen. Klicke drauf und dann auf "Neu". Unterhalb des "Image von Ordner" findest du dann den Befehl zur Erstellung eines Images von der eingelegten CD. Klicke drauf.
    Speichere dieses Image irgendwo wo es dir passt (z.B. schreibtisch) und ändere das Image Format auf "CD-DVD Master". Keine Verschlüsselung bitte.
    der name des Images muss nicht genauso heißen wie die CD, wäre aber i.a.R. ratsam.
    Jetzt kann es losgehen!

    2. Image brennen

    Wenn der Rechner fertig ist, lege einen Rohling (bitte 700 MB) ins Laufwerk und wähle nun das Image aus, das im Dienstprogramm nun in der linken Leiste erschienen ist. Jetzt ist die Option "Brennen" freigeschaltet. Dann einfach drauf klicken, max. Geschwindigkeit eingeben und bald schon wird das Image fertig sein!

    Das hat mit meinen Panther-CDs sehr gut geklappt (sprich: waren bootfähig),nicht aber - komischerweise - mit der OS 9.2.1 CD.

    Hoffe das war hilfreich.

    Gruß

    20000st
     
  3. 20000st

    20000st MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    errata zu Punkt 1.:

    das CD symbol natürlich in der linken Programmleiste! (und nicht rechts!)
     
  4. critical

    critical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    lieber 20000st!

    wow! du bist ein genie. danke!
    alles hat geklappt.
    nur von den kopien starten habe ich nicht probiert.
    wie macht man das unter panther?
     
  5. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    beim starten die c taste drucken
     
Die Seite wird geladen...