System 9 Drucker spooldateien löschen

ericsson

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
75
Hallo,
ich hoffe, es weiss noch jemand, wie ich unter System 9
Druckerspooldateien löschen kann.

Löschen oder "mit dem Drucken fortfahren" im Druckdialog führt zu Absturz.

Ich weiss nicht mehr wo die Dateien auf der Platte liegen,
um sie direkt zu entfernen.
Ich sitze leider nicht vor dem Rechner -Telefonsupport ohne Internetverbindung.
 

Hackler

Mitglied
Mitglied seit
23.09.2005
Beiträge
280
Am Desktop sollte ein Druckersymbol zum passenden Drucker liegen. Dieses öffnen und die Druckaufträge markieren, und dann auf das Symbol vom Papierkorb oben im Fenster klicken.
 

ericsson

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
75
Es ist kein Desktopdrucker angelegt, daher auch kein Symbol.
Es gibt beim Druck die Meldung, dass noch Spooldateien da sind. Wollen sie fortfahren oder löschen kommt als Frage.
Beim Fortfahren passiert gar nichts. Beim Löschen friert der Rechner sofort ein.
 

Hackler

Mitglied
Mitglied seit
23.09.2005
Beiträge
280
Hmm, das klingt komplizierter, ... ich würde – wenn ich vor dem Rechner wäre – folgendes versuchen:

- Systemordner -> "Print Monitor Dokumente Ordner" ansehen ggf. löschen
- Schauen obs einen anderen Spool-Ordner gibt im Systemordner (falls es kein LaserWriter8 Drucker ist)
- Passendes Druckersymbol mit "Druckersymbole Dienstprogramm" anlegen und schauen ob der Auftrag dann auftaucht
- P-RAM resetten, Schreibtischdatei neu aufbauen
- Preferences vom Drucker/Druckervoreinstellungen löschen
- das System ohne erweiterungen für Drucker starten
- den Drucker komplett neu anlegen
 
Oben