Synchronisation der Kontakte mit Google

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von newmaci, 08.10.2015.

  1. kalinkabuddy

    kalinkabuddy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    144
    dann hast du bestimmt noch was eingestellt, was bei mir fehlt :drink:
     
  2. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6.666
    Da gibt es nicht viel en zu stellen.

    Der Google Account wird einfach in der Systemsteuerung aktiviert.
    Bildschirmfoto 2017-12-07 um 17.27.01.png


    Und wenn ich in Gmail Kalender einen neuen Termin mache (und iCal mit CMD+R aktualisiere), dann sehe ich den Termin auch im Apple iCal Kalender. Und wenn ich den Termin in iCal mache, sehe ich ihn im Web. Und wenn ich den Eintrag lösche - verschwindet dieser auch. Hast Du CMD+R zum aktualisieren gedrückt beimlokalen Apple Kalender?

    Bildschirmfoto 2017-12-07 um 17.29.37.png
     
  3. kalinkabuddy

    kalinkabuddy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    144
    ahhh, nun hab ichs geschnallt. natürlich muss ich unter Mac auch in der linken Spalte des Kalender auch den betreffenden Kalender auswählen. lieben Dank! =)

    ist das nun mit den Kontakten und Mail ebenfalls so easy?!
     
  4. kalinkabuddy

    kalinkabuddy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    144
    also, ein auf dem Mac erstellter Kontakt erscheint leider nicht um google. bei dir vll?
     
  5. SwissBigTwin

    SwissBigTwin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    11.824
    So lange iCloud und Google Kontakte aktiviert sind, musst du halt schauen, welchem Account du den Kontakt zuweist.
     
  6. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6.666
    Das sollte logisch sein...

    Wenn Du im Finder Ordner A angeklickt hast und dann auf Löschen gehst, musst Du Dich nicht wundern, dass Ordner B nicht gelöscht wird. Oder? Immer das was ausgewählt wurde - wird auch bearbeitet. Wenn Du im Finder links in der Leiste auf Deine interne Platte klickst und neuer Ordner machst - wird der neue Ordner nicht auf dem USB Stick erstellt. Sollte logisch sein.

    Klar geht das.
    Solltest links in den Kontakten auch den Google Account auswählen beim Neu erstellen.
     
  7. kalinkabuddy

    kalinkabuddy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    144
    das ist ja grandios toll! mein Kontaktfenster war zu klein und der Rand zugeklappt..
    eigentlich hast du dir bereits ein Abendessen verdient, darf ich dir eins ausgeben?

    könntest du mir ebenfalls erklären, wie ich die Geburtstage von unter google erstellten Kontakten in iCal anzeige? das "Contacts" Kästchen ist angewählt, ein Kästchen "Geburtstage" wie in google, gibts bei iCal nicht zu auswählen.

    und wie tu ich das ganze mit meiner iCloudadresse und deren beiden Aliases?
     
  8. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6.666
    Kommt drauf an... wenn Du eine vollbusige attraktive Apple Anwenderin bist - gerne ^^

    Und bedenke das Gleiche bei den Notizen und bei Apple Mail!

    Das musst Du gar nicht. Wenn bei Deinem Googlekontakten - welche ja jetzt im Apple Adressbuch sind - auch Geburtstagsdaten eingetragen sind - musst Du in den Einstellungen bei Apples iCal Kalender nur den Geburtstagskalender aktivieren.

    Dann hast Du auf der linken Seite den Geburtstagskalender - der nimmt die Geburtstage aller Deiner Kontakte - egal von welchem Account!

    Bildschirmfoto 2017-12-07 um 19.13.07.png

    Bekomme ich nun auch noch einen Nachtisch zum Essen?

    Das verstehe ich jetzt nicht ganz, wie Du das meinst?!
     
  9. SwissBigTwin

    SwissBigTwin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    11.824
    Geburtstage aktivierst du in der Seitenleiste vom Kalender.

    Was soll mit deiner iCloudadresse sein? Die lässt du einfach unter Accounts bestehen oder willst du sie nicht mehr nutzen?
     
  10. kalinkabuddy

    kalinkabuddy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    144
    haha, leider nur ein attraktiver AppleanwendeR! schicke dir auch gerne ne Kiste Bier vorbei ;)
    sieht gut aus soweit!

    die Notizen habe ich eben in der App vom Reiter iCloud nach Google gezogen. tauchen aber bisher noch nicht online auf? hab auf Mac und Google was geschrieben (Haken gesetzt unter Systemeinstellungen>Accounts)

    ---
    zum Thema Mail:
    habe eine iCloudaddresse, unter welcher ich noch zwei weitere Alias erstellt habe. die (also alle drei) mag ich am liebsten über Google verwalten (zumindest am Handy). falls möglich, am Mac gerne weiterhin mit Mail.

    - gibt das evtl. Chaos, das synchron zu halten?
    - die iCloudaddresse konnte ich unter Google einbinden, mit deren Aliases kam eine Fehlermeldung (Passwort falsch), habs dann auch mit "
    Anwendungsspezifische Passwörter" aus meinem Appleprofil versucht, ging nicht.

    ---
    hab Ihr nun noch ne Idee zu Browser, um Lesezeichen und wenn möglich Tabs synchron zu halten? schätze ich werd zu Chrom oder FF wechseln?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen