Synchronisation der Kontakte mit Google

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von newmaci, 08.10.2015.

  1. newmaci

    newmaci Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    28.06.2008
    Ok,
    ich habe es geschafft, danke euch! Da ich neuerdings mit Android Handy agiere, welche Accounts aktiviere ich? Und welchen Standard Account, Google oder iCloud?
     
  2. faarikaal

    faarikaal Mitglied

    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    649
    Mitglied seit:
    02.04.2012
    Mein Tipp ist ganz klar der Google als Standard-Account. Das läuft bei mir schon ein paar Jahre ohne nennenswerte Probleme in einem ansonsten von Apple dominierten Umfeld.
     
  3. kalinkabuddy

    kalinkabuddy Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2011
    wie stellt man den G-Account als Standart-Count ein?
    ich verzweifle grade.. kann das nicht einfacher sein mit iOS/Mac zu Android? Und was tu ich bloß mit meinen Mails/Aliases.. ?! :confused:
    bin für jede Hilfe dankbar :rolleyes::)
     
  4. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.085
    Zustimmungen:
    7.869
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Wie meinst Du als Standard...?
     
  5. kalinkabuddy

    kalinkabuddy Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2011
    das frag ich mich eben auch. siehe eins oben drüber
     
  6. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.085
    Zustimmungen:
    7.869
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Na er meint, dass man standardmäßig als eigenen Hauptaccount eben Google verwenden soll.

    Sprich Du verwendest Google als Deinen "Haupt" Account für Mail, Kontakte, Kalender und Co ... - dieses als Standard bezieht sich, dass Du die Google Dienste eben benutzt hauptsächlich. Vorteil - da man den Google Account auf Windows, Android und Apple einbinden kann überall und auch überall Mail, Kalender und Kontakte synchronisiert werden.

    Das geht mit Apples iCloud nicht. Da kannst Du direkt auf Windows und Android nur die Mails syncen. Was nicht direkt geht ohne Zusätze sind Kalender und Kontakte. Und Outlook.com geht zwar zu 95% überall - aber auf macOS kannst halt (ohne Mac Outlook Office) auch nur Mails syncen - Kalender rund Kontakte nicht.

    Google ist der einzige Dienst - welcher Mail, Kalender und Kontakte sich einfach (ohne Hilfsmittel) so auf Windows, Android, iOS und macOS syncen lassen.


    Was er nicht damit gemeint hat - ist dass Du Google als Standard Account auf dem Mac oder iPhone / iPad statt der Apple ID nutzen kannst oder sollst. Das war nicht damit gemeint.
     
  7. kalinkabuddy

    kalinkabuddy Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2011
    danke für die flotte und ausführliche Antwort! =)
    also könnte ich am Mac weiterhin den nativen Kalender, Kontakte und Mail verwenden + am Samsung Smartphone dieses Daten synchron halten und nutzen? dachte genau das geht eben nicht, dass man unter beiden Systemen Daten bearbeiten kann und diese sich dann gegenseitig "ergänzen"
     
  8. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.085
    Zustimmungen:
    7.869
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Wieso nicht? Sowohl Google, als auch Apple, als auch Outlook.com halten die Daten aus Mail, Kontakte und Kalender ja in der "Cloud" synchron. Ist nur die Frage - welchen Provider Du hast und wo Du alles den Account einrichtest - also auf welchem Gerät.
     
  9. kalinkabuddy

    kalinkabuddy Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2011
    also ich habe z.B. unter Mac in den Systemeinstellungen>Internetaccount bei meinem Googleaccount den Haken beim Kalender gesetzt.
    danach einige Termine erstellt, in iCal als auch unter Google im Browser. was ich im web bei G. erstellt habe, taucht lokal im Mac Kalender auf. jedoch erscheint bei G. nichts, was ich auf dem Mac erstelle
     
  10. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.085
    Zustimmungen:
    7.869
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Das sollte es aber... bei mir tut es ....
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.