Sync iBook / iMac: Termine, Mails etc

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von TheStranger, 17.02.2006.

  1. TheStranger

    TheStranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Hallo,
    da sich demnächst ein iBook zu meinem iMac gesellt, mache ich mir im Moment Gedanken über die Synchronisation der beiden...

    Ich habe nach einigem suchen mittlerweile genug Programme gefunden, die sowas erledigen können (zB Synchronize X ).

    Allerdings werden da ja nur die jeweils aktuelleren Dateien hin- und herkopiert.
    Meine Frage deshalb:
    Funktioniert es, die verschiedenen Ordner zB bei Mail und iCal zu synchronisieren, damit dann jeweils die aktuellste Version (Termine, Mails eben) auf beiden Geräten ist?

    Gearbeitet / verändert wird immer nur entweder am iBook oder am iMac, nicht gleichzeitig...

    Evtl. könntet ihr mir da mit euren Erfahrungen weiterhelfen.

    Danke schon mal,
    Gruß,
    Christian
     
  2. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.108
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Da lohnt sich doch das Geld für einen .mac Account mit dem per iSync alle Geräte aktualisiert werden können!
     
  3. TheStranger

    TheStranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Hm, also 99 Euro im Jahr nur für die Synchronisation von einem Kalender und E-Mails (den Rest der Funktionen von .Mac brauche ich nicht...) finde ich schon recht teuer.

    Hat denn sonst niemand Erfahrungen mit o.g. Konstellation?
     
  4. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.108
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    .mac gibts bei Ebay.com für ca. 50-60€
     
  5. Haasi

    Haasi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.12.2005
    wieso kann eigentlich .mac bei ebay gekauft werden ? ich versteh das nicht so ganz. ist das nicht nur ein online-acount, der zugang zu den funktionen ermöglicht ? wie funktioniert denn dann der test acount,wenn man die programme installieren muss ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen