Switch mit Intel leichter

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Mayo81, 07.06.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mayo81

    Mayo81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Also ich such jetzt mal ein Vorteil für Switcher. Wer zukünftig auf einen Intel-Mac switchen wird geht fast kein Risiko mehr ein. Warum?! Laut Phil Schiller wird Windows auf Macs lauffähig sein und man wolle dies nicht verhindern. Wenn also OS X nicht zusagt (kann mir eigentlich nicht vorstellen warum) kann man einfach Win auf den Mac aufspielen und da weitermachen wo man aufgehört hat. Wer gerne Windows Spiele spielen möchte kann dies unter Windows machen. Wer dann wieder arbeiten will macht dies unter OS X.
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Als ob der Switch so schwer wäre…
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen