SVGA Kabel nicht für VGA geeignet?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von McThilo, 23.04.2008.

  1. McThilo

    McThilo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Brauche ein neues Kabel für meinen externen Monitor (Siemens - Fujitsu 22 Zoll). Bei Conrad gab es nur SVGA Kabel. Mir wurde verichert, dass es kompatibel sei zu VGA. Beim Anschließen zu Hause stellte ich fest, dass die vorher eingestellte Auflösung von 1680 x 1050 für den externen Monitor nicht mehr unterstützt wird. Auch die Auflösung von 1280 x 800 für mein Mac Book (1,83GHz Intel Core 2 Duo) war nicht mehr in der Liste. Auch die von Apple implimentierte Möglichkeit den internen und externen Monitor getrennt einzustellen gab es auch nicht mehr...

    Auf der Verpackung steht unter technischen Daten nichts wie: "Nur für PC"
    Als Großüberschrift steht: COMPUTER/ PC.

    Hat das was zu bedeuten?

    Vielen Dank für jeden Hinweis. McThilo
     
  2. scope

    scope Mitglied

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Vorweg gefragt: Wieso nutzt du nicht DVI? Bei einer Auflösung in der Größe ist das für die Bildschärfe nur empfehlenswert…
     
  3. webhonk

    webhonk Mitglied

    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Ev. hat sein Bildschirm kein DVI?
     
  4. McThilo

    McThilo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Ich möchte das Kabel auch für meinen Beamer verwenden. Der hat definitiv nur VGA.

    McThilo
     
  5. Grashopper

    Grashopper Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    SVGA ist das bessere VGA-Kabel mit separater Abschirmung für jede einzelne Ader statt einer gemeinsamen für alle.
    Zudem wird jedoch das Signal des Pin 15 für die VESA-DDC-Monitortypkennzeichnung durchgereicht. Ich kenne mich mit den VGA-Anschlüssen des Mac nicht aus. Hat Apple jemals das DDC-Signal genutzt, oder vielleicht für die eigenen Monitore an anderes Verfahren genutzt?
     
  6. mpire

    mpire Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Generell gibt es zwischen VGA- und SVGA-Kabeln keinen Unterschied, außer vielleicht in der Schirmung. Ich denke mal, dass da eher etwas anderes kaputt ist, softwaretechnischer Natur, oder das Kabel nicht voll beschaltet ist und kein DDC durchreicht.

    Seit den G3 B&W (ATI Rage) mit normalem VGA-Anschluß, unterstützt Apple DDC definitiv. Selbst unter dem klassischen Mac OS war es kein Problem.

    Würde man einen Unterschied machen zwischen den ganzen Kabeln abhängig vom verwendeten Grafikkartenstandard, dann brauchen wir hier wohl ein WUXGA-Kabel, da dies den Standard für Auflösungen oberhalb von 1280 mit einem Seitenverhältnis von 16:9 oder 16:10 beschreibt.

    Werden nur Apple-Systeme an den Monitor angeschlossen?

    Grüße

    Marco
     
  7. McThilo

    McThilo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2006
    "Werden nur Apple Systeme angeschlossen?"

    Wie gesagt
    - mein externer Monitor ist von Siemens Fujitsu
    - und der Beamer von Optoma.

    War das Deine Frage?

    McThilo
     
  8. McThilo

    McThilo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Jetzt verstehe ich Deine Frage!

    "Werden nur Apple-Systeme an den Monitor angeschlossen?"

    Ja. Nur Apple Computer.

    McThilo
     
  9. mpire

    mpire Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Dann würde ich das Kabel umtauschen gehen, da wohl kaum mehrere Geräte gleichzeitig das selbe Softwareproblem haben werden. Es scheint wohl wirklich das DDC-Signal nicht durchzureichen.

    Generell gibt es aber keinen Unterschied zwischen VGA- und SVGA-Kabeln.

    Grüße

    Marco
     
  10. McThilo

    McThilo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Danke für Deine Antwort. Thilo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - geeignet? Forum Datum
Ssd für time Maschine geeignet? Mac Zubehör 13.04.2018
Seagate-HDs nicht fuer Langzeitbetrieb geeignet? Mac Zubehör 28.09.2015
Welche preiswerteren Festplatten (750 GB) sind geeignet für Macbook mid 2009? Mac Zubehör 22.11.2014
Brother HL-5470DW - Nicht für WLAN geeignet? Mac Zubehör 02.07.2013
Magic Mouse - Auch fürs "Arbeiten" geeignet? Mac Zubehör 30.01.2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.