SVCD / VCD -Brennprogramm Freeware

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Topsa, 10.03.2004.

  1. Topsa

    Topsa Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Hi Leutz,

    wisst ihr ob es ein Free/Share/Opensource-Tool zum brennen von SV/VCDs? Ich hab' nur Toast 5 Lite und das reicht ja leider nicht. Oder gibt es ein "Update", sprich Erweiterung(wenn's überhaupt legal wäre), für Toast?

    Danke im vorraus

    Topsa
     
  2. Hatebreeder

    Hatebreeder Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2003
    also zum erstellen nimmst du am besten VCD Builder -
    und zum brennen dann den missing media burner -
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon Mitglied

    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Gibt es denn auch ein Freeware - Programm zum ansehen von VCD bzw. SVCD? Quicktime ist bei mir nur am schimpfen, dass er das externe Plugin nicht hätte...
     
  4. ts_

    ts_ Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Zum Anschauen nimmst du VLC. Der kann VCD, SVCD und DIVX anzeigen.

    Thomas
     
  5. hanx

    hanx Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2003
    @SirSalomon

    Unter MacOSX ist der sogenannte VideoLanClient sehr sehr empfehlenswert. Ist umsonst und liest alle möglichen Codecs und Medien. Ein erstklassiges Tool. Unter dem 9er System sieht es nicht gut aus, da wüßte ich nix.
     
  6. Mister J

    Mister J Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Wie kann ich eigentlich einstellen, dass z. B. alle .avi Dateien automatisch mit VLC geöffnet werden. Bis jetzt musste ich das immer manuell machen. Wäre für einen Tip dankbar.

    MfG

    Mister J
     
  7. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Datei anklicken, Apfel-i -> Öffnen mit -> Programm auswählen -> alle ändern.
     
  8. Mister J

    Mister J Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    @Dylan

    Ich danke dir, hab dauernd im Menü von VLC nach einem Punkt dafür gesucht, bin aber nie fündig geworden.
     
  9. Topsa

    Topsa Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Ah, danke, ich werd mir das mal ansehen.

    Topsa
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.