Suse Linux 10.1 auf MacBook mit Parallels

D

Danny12

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ich habe Parallels auf meinem MacBook installiert und schon erfolgreich eine Windows XP Installation eingerichtet. Nun wollte ich noch Suse Linux 10.1 installieren, doch ich erhalte jedes Mal einen Fehler bei den Installationseinstellungen (schon im Linux installationsprogramm) unter dem Eintrag "Software-Auswahl".
Da steht:
Kein Katalog unter ´dvd:///?devices%3d%2fdev%2fhdb´ gefunden
FEHLER: Kein Vorschlag

Was mache ich da falsch? Die installation auf meinem Windows PC (ja, leider besitze ich sowas noch...) hat ohne Probleme geklappt.

Ciao,

Danny"D"-12
 
C

crake

Mitglied
Dabei seit
19.11.2003
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
0
Ich hatte die gleiche Fehlermeldung bei der DVD. Mit den einzelnen CDs hat es aber problemlos geklappt.
 
D

Danny12

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Kannst du mir bitte sagen wo du das genau runtergeladen hast?
mille grazie
 
S

s2b

Mitglied
Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
19
Die cds sind auch auf opensuse.org zu finden.
 
MrWhite

MrWhite

Mitglied
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
1
Habe das gleiche Problem
Gibts zu dem Problem vielleicht eine alternative Lösung, als CDs zu benutzen? Ich würde gerne meine DVD nutzen.
 
icedre

icedre

Mitglied
Dabei seit
27.06.2006
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
7
Hi,

hat den schon einer ne Lösung für das Problem???
Bei mir geht's genauso wenig... weder mit CD's noch mit DVD noch mit Internet Installation.....
Danke!
 

Ähnliche Themen

Widlarizer
Antworten
27
Aufrufe
1.431
diver68
diver68
D
Antworten
5
Aufrufe
411
oneOeight
oneOeight
S
Antworten
6
Aufrufe
595
Shanic
S
S
Antworten
54
Aufrufe
1.375
Saffire
S
Oben